Aufzucht von Hühnern: Erste Schritte mit den Grundlagen

Kontaktieren Sie den Autor

Vor ein paar Tagen bin ich endlich in die Welt der Hühneraufzucht gesprungen, und ich bin so aufgeregt. Ich hatte monatelang darüber diskutiert und jede Menge Nachforschungen angestellt. Zuerst schien es so überwältigend. Ich hatte solche Angst, meine kleinen Küken zu vermasseln und zu töten oder finanziell über meinem Kopf zu landen. Schließlich bestand die ursprüngliche Idee darin, Hühner zu züchten, um Geld für gesunde, nicht mit Hormonen gefüllte Eier zu sparen.

Nach vielen Nachforschungen und 50 Millionen Fragen an die Dame von Tractor Supply entschieden wir uns für sechs weiße Junghennen von Rhode Island. Hier ist, was Sie wissen müssen, um Hühner mit dem Nötigsten zu züchten, ohne einen Arm und ein Bein ausgeben zu müssen.

Auswahl einer Hühnerrasse

Das erste, woran Sie denken müssen, ist, warum Sie Hühner aufziehen möchten. Möchten Sie sie für Eier, Fleisch, beide oder zum Züchten? Einige Hühner legen nur sehr wenige Eier, andere produzieren sehr viel. Einige legen überhaupt keine Eier, eignen sich aber hervorragend zum Kochen.

Planen Sie, sie freizugeben (in Ihrem Garten herumlaufen zu lassen) oder sie einzuschränken? Je nach Rasse können sie sich freier bewegen, und ein glücklicher Vogel gibt mehr Eier. Machen Sie Ihre Recherchen zu jeder verfügbaren Rasse, um die Rasse (n) zu finden, die Ihren Anforderungen entspricht (en).

Einige Schlüsselbegriffe, die Sie wissen müssen, sind, dass "Junghennen" geschlechtlich geschlüpft sind und alle weiblich sind. "Straight run" -Hühner sind weder weiblich noch männlich. Das bedeutet, wenn Sie nur Hühner für Eier haben möchten, laufen Sie Gefahr, ein paar Hähne zu bekommen und es erst später zu wissen. Selbst wenn Sie vorhaben, sie zu züchten, brauchen Sie wirklich nur einen Hahn, um die Eier zu düngen. In der Tat dauert es durchschnittlich 7 Hennen, um einen Hahn glücklich zu machen.

Grundlegende Startvorräte

Wärmelampe Mit Birne

Diese kleinen Küken haben noch keine echten Federn. Wenn sie zum ersten Mal geschlüpft sind, haben sie nur eine Art Fell, um sie warm zu halten. Eine Wärmelampe ist unbedingt erforderlich, um die Temperatur Ihrer Küken auf 95 Grad zu halten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich für eine rad-Lampe entscheiden, um die Temperatur im richtigen Bereich zu halten. Ich habe meine bei Tractor Supply gekauft, nur weil wir dort die Küken bekommen haben, aber du kannst die bekommen Wärmelampe bei Amazon für 9, 99 $ und die Glühbirne für 8, 91 $.

Baby Chick Food und Wasser

Wenn Sie entscheiden, was Sie Ihren Küken füttern möchten, sollten Sie sich für etwas entscheiden, das als "Kükenstarter" gekennzeichnet ist. Die guten Produkte enthalten zwischen 18 und 20% Protein, damit die Hühner schneller kräftige Knochen bekommen. Wir haben unseren 5-Pfund-Sack für ungefähr sechs Dollar bei Tractor Supply bekommen.

Ich bin mir sicher, Sie werden feststellen, dass jeder mit Hühnern diese hübschen Futtertäschchen und selbstbewässernden Behälter zu haben scheint. Wenn Sie gerade erst anfangen, würde ich mich noch nicht darum kümmern. Tatsächlich plane ich, mein eigenes für einen Bruchteil der Kosten zu machen, sobald wir die Küken draußen in ihren Stall bringen. Im Moment benutzen wir einen kleinen Teller für das Essen und einen für das Wasser. Der Nachteil dabei ist, dass sie am Essen kratzen und es überall hinkommt. Aber sie werden es immer noch aus den Kiefernflocken pflücken, wenn sie hungrig werden.

Wenn Sie eine Schüssel oder einen Teller für Wasser verwenden, stellen Sie sicher, dass es flach ist. Babyküken ertrinken, wenn Sie ihnen eine große Schüssel Wasser geben. Der Nachteil, keinen Wasserspender zu benutzen, ist, dass sie durch das Wasser gehen, darauf kacken und es kontaminieren. Es muss oft geändert werden. Aber es funktioniert erstmal.

Ein Container

Die Auswahl eines Behälters für Ihre Küken ist ziemlich einfach. Es muss nur tief genug sein, damit sie nicht raus können und groß genug für ihr Essen, Wasser und ihre Schlafbereiche. Sie müssen auch robust genug sein, um Ihre Wärmelampe aufstecken zu können. Wir haben tatsächlich eine große Aufbewahrungstasche verwendet.

Kiefernflocken

Sie benötigen Kiefernflocken als Einstreu für Ihre Küken in ihrem Behälter. Dies wird auch etwas Pipi und Kacke aufsaugen, um es dort ein wenig sauberer zu halten. Wählen Sie Kiefernflocken anstelle von Kiefernspänen. Die Späne sind zu klein und bleiben im Nasengang der Küken stecken. Sie möchten eine große Tasche bekommen und etwa einen Zentimeter auf den Boden ihres Behälters hinzufügen. Ändern Sie es jede Woche, um die kleinen Jungs glücklich und gesund zu halten.

Es muss nicht teuer sein

Sie müssen nicht viel Geld für Ihr Setup ausgeben, um Hühner zu züchten. Wir haben unsere sechs Junghennen, Wärmelampe, zwei Zwiebeln, 5-Pfund-Starterfutter und Kiefernflocken für etwa 50 US-Dollar bei Tractor Supply bekommen. Wir planen, unseren eigenen Stall und unsere Futtercontainer zu bauen, sobald sie für die große böse Welt im Hinterhof bereit sind. Vorerst sollte das Setup in der Garage so lange dauern, bis sie ungefähr einen Monat alt sind.

Tags:  Hunde Reptilien & Amphibien Nutztiere als Haustiere