Wie man Rennmäuse mit gebrochenen Zähnen pflegt

Kontaktieren Sie den Autor

Rennmäuse sind beliebte Haustiere für Menschen jeden Alters und sie sind im Allgemeinen einfach und kostengünstig zu halten. Eine typische Lebensdauer domestizierter Rennmäuse beträgt zwei bis drei Jahre, wobei einige Haustiere bis zu vier oder fünf Jahre alt sind.

Mit zunehmendem Alter der Rennmäuse sind sie mit verschiedenen allgemeinen Gesundheitsproblemen konfrontiert, von denen eines zerbrochene Zähne sind. Gebrochene Zähne können bei einer Rennmaus zu Krankheit und Gewichtsverlust führen, ohne dass der Haustierbesitzer die richtige Pflege und Aufmerksamkeit auf sich zieht. Wenn Ihre Rennmaus an einem Zahnbruch leidet, können Sie mit ein wenig Arbeit dafür sorgen, dass sie gesund und glücklich bleiben.

Die Zähne der Rennmäuse regenerieren sich, was bedeutet, dass abgebrochene Zähne in der Regel innerhalb von vier Tagen nachwachsen. Bis der Zahn nachgewachsen ist, wird es jedoch notwendig sein, Ihrer Rennmaus zu helfen, indem Sie eine spezielle Diät für sie vorbereiten.

Merken Sie sich

Bevor Sie diese Methoden anwenden, um Ihrer Rennmaus zu helfen, sollten Sie zunächst Ihren eigenen Tierarzt konsultieren, um sicherzustellen, dass dies die beste Lösung für Ihr Haustier ist. Befolgen Sie alle Anweisungen Ihres Tierarztes, um Ihre Rennmäuse glücklich und gesund zu halten.

Wie man Rennmäuse mit gebrochenen oder fehlenden Zähnen füttert

Hier sind einige Schritte, die Sie ausführen können, um Nahrung für Ihre Rennmaus zu zermahlen. Das Ziel ist es, das Essen für die Rennmaus leicht zu kauen und zu schlucken.

Lieferungen

Hier sind die Dinge, die Sie brauchen, um die Schonkost-Diät Ihrer Rennmaus zuzubereiten:

  • Mörser und Stößel
  • Dry Gerbil Food Mix
  • Frisches Obst wie ein Apfel
  • Babynahrung
  • Geschälte Erdnüsse
  • Sonnenblumenkerne

Anleitung

Hier sind einige Schritte, die Sie ausführen können, um Nahrung für Ihre Rennmaus zu zermahlen. Das Ziel ist es, das Essen für die Rennmaus leicht zu kauen und zu schlucken.

  1. Mahlen Sie die normale Nahrung der Rennmaus: Gießen Sie 1 Esslöffel der trockenen Rennmausnahrung in den Mörser. Verwenden Sie als nächstes den Stößel, um das trockene Rennmausfutter zu zermahlen, aber achten Sie darauf, es nicht zu klein zu zermahlen. Das gemahlene Essen sollte gröber sein als grob gemahlener Kaffee. Das gemahlene Futter muss in einem rauen Zustand belassen werden, damit der Rennmaus seine verbleibenden Zähne nicht abnutzt. Die Zähne der Rennmäuse wachsen kontinuierlich, und die Zähne müssen abgetragen werden, damit sie nicht zu lang werden.
  2. Mischen Sie das gemahlene Rennmausfutter mit 1 Esslöffel ungemahlenem Rennmausfutter. Geben Sie diese Mischung in die Schüssel Ihres alten Rennmaus in seinem Käfig. Ihre Rennmaus wird in der Lage sein, die Lebensmittel auszuwählen, die sie leichter kauen können, während sie die gesamten Lebensmittel für jede begleitende Rennmaus übrig lässt.
  3. Frisches Obst oder Gemüse: Waschen, schälen und schneiden Sie ein Stück Obst, z. B. einen Apfel, in ½ Zoll oder kleinere Portionen. Servieren Sie Ihrem älteren Rennmaus jeden zweiten Tag eine Portion Obst. Wasche und schneide Karotten und Brokkoli in ½ Zoll oder kleinere Portionen. Legen Sie diese Lebensmittel in die Futterschale Ihres Rennmaus und geben Sie sie dann in seinen Käfig. Servieren Sie jeden zweiten Tag eines dieser frischen Lebensmittel. Wenn Sie Ihre Rennmaus häufiger mit frischen Lebensmitteln füttern, kann dies zu Durchfall führen, der für die Rennmäuse tödlich sein kann.
  4. Babynahrung: Servieren Sie Ihrer älteren Rennmaus zuckerfreie und fettfreie Babynahrung 1/8 Teelöffel oder weniger pro Tag. Geben Sie ihnen nicht mehr, da dies zu Durchfall führen kann. Zu den für Rennmäuse unbedenklichen Früchten für Babynahrung zählen pürierte Äpfel, Bananen und Birnen.
  5. Samen zermahlen: Eine Erdnuss, 2 bis 3 Sonnenblumen- und Kürbiskerne in Mörser und Stößel geben. Mahlen Sie diese Mischung zu einer groben Körnung und lassen Sie die gemahlene Mischung etwas größer als den groben gemahlenen Kaffee. Füttere diese Mischung jeden zweiten Tag als Belohnung an deine ältere Rennmaus. Dies wird Ihrem Rennmaus helfen, einige vertraute Leckerbissen zu haben, die er gewohnt ist, und gleichzeitig seine Ernährung ein wenig abwechslungsreicher zu gestalten.

Tipps

  • Geben Sie Ihrer älteren Rennmaus jeden zweiten Tag nur eine Portion frisches Obst oder Gemüse. Bei täglicher Gabe kann Ihre Rennmaus Durchfall entwickeln, der tödlich sein kann.
  • Waschen Sie das frische Obst und Gemüse, bevor Sie es Ihren Rennmäusen geben. Es ist wichtig, alles frische Obst und Gemüse zu waschen, um zu vermeiden, dass schädliche Bakterien und Chemikalien auf Ihre Rennmäuse übertragen werden.
  • Wenn Sie keinen Mörser und Stößel zum Mahlen trockener Rennmausnahrung haben, verwenden Sie einen Nudelholz, einen Fleischhammer oder ein schweres Glas. Legen Sie das trockene Rennmausfutter zwischen zwei Schichten Wachspapier und zerdrücken Sie es mit dem Nudelholz, einem Hammer oder einem schweren Glasgefäß.
  • Entfernen Sie jeden Tag alle nicht gefressenen frischen Lebensmittel aus dem Käfig Ihrer Rennmäuse, um ein Verrotten der Lebensmittel im Käfig oder in der Einstreu zu vermeiden.
  • Die zerbrochenen Zähne meines Rennmaus wuchsen nach und er konnte wieder normal essen. Sobald Sie bemerken, dass Ihre Rennmaus einen Samen aufbrechen kann, ist es Zeit, zur normalen Ernährung Ihrer Rennmaus zurückzukehren.

Aktualisieren

Ich benutze derzeit diese Methode, um unsere dreijährige Rennmaus Kat'a zu füttern. Sie verlor ihre oberen Zähne aufgrund des Alters. Ungefähr alle sechs Wochen müssen wir ihre unteren Zähne abschneiden.

Kat'a ist seit ungefähr drei bis fünf Monaten auf dieser weichen und gemahlenen Diät und es geht ihr großartig! Sie ist aktiv auf ihrem Lenkrad und sie liebt es, in ihrem Turmkäfig (eigentlich einem Frettchen- oder Chinchillakäfig) auf und ab zu rennen.

Rennmäuse mögen es, jeden Tag frische Lebensmittel in ihren Gerichten zu haben. Wir geben Kat'a jeden Tag ungefähr 1 Esslöffel frisch gemahlenes Essen, zusammen mit 1/8 eines Teelöffels Babynahrungsfrucht und 1/8 eines Teelöffels frischer Erdnussbutter. Dies hält sie an ihrem Essen interessiert und hilft, ihren Appetit aufrecht zu erhalten. Es ist auch wichtig, das Wasser in ihren Wasserflaschen jeden Tag zu wechseln.

Meine Erfahrung

Ich bin kein professioneller Rennmauszüchter, aber ich habe Erfahrung mit der Haltung von Haustieren aller Art, einschließlich Rennmäuse. Eine meiner älteren Rennmäuse entwickelte einen Zahnbruch und mein Tierarzt gab mir den in diesem Artikel vorgestellten Rat.

Diese Informationen dienen nur als Hilfestellung und als Leitfaden für mögliche Lösungen zur Unterstützung einer Rennmaus für Haustiere. Ich habe mich bemüht, zuverlässige und hilfreiche Informationen zur Verfügung zu stellen.

Tags:  Hunde Pferde Nagetiere