Der Zwergpinscher, der König der Spielzeuge

Kontaktieren Sie den Autor

Der Min Pin

Zwergpinscher oder Min Pins, auch Zwergpinscher genannt, sind eine Spielzeugrasse, die den Spitznamen "Der König der Spielzeuge" trägt. Dies ist ein wohlverdienter Titel. Sie haben die größten Persönlichkeiten in einem kleinen Paket verpackt. Sie haben das Wort Pinscher in ihrem Namen und sehen aus wie ein kleiner Dobermann-Pinscher, aber sie haben keine Beziehung zueinander, im Gegensatz zu dem, was die meisten Leute denken.

Der Min war eigentlich schon lange vor dem Dobermann da. Die Rasse wurde ursprünglich zum Ratten gezüchtet oder um Ratten und andere kleine Nagetiere aus Löchern und Tunneln auszuspülen. Traditionell wurden die Ohren abgeschnitten und die Schwänze angedockt, um sie kurz zu halten, damit diese Teile nicht von Nagetieren oder kleinen Tieren gebissen werden. Es ist eine Praxis, die noch heute praktiziert wird, obwohl das Ohrschneiden weniger verbreitet ist als das Andocken des Schwanzes und auch eine kontroverse Praxis ist.

Hier ist meine persönliche Meinung: Während keinem meiner Pins die Ohren abgeschnitten sind, bin ich nicht gegen die Praxis des Ohrschneidens. Ich bevorzuge einfach das natürliche Ohr-Aussehen und in meiner Zuchtlinie stehen die Ohren natürlich auf. Wenn sie nicht aufstehen, ziehe ich beschnitten vor. Meine Pins Schwänze sind alle angedockt, bis auf einen, meinen Rüden, den ich zu der Zeit natürlich behalten wollte. Aber letztendlich bevorzuge ich es, wenn der Schwanz angedockt ist und alle meine Welpen (Würfe) ihre Schwänze angedockt haben. Es sieht für mich eher nach "Min Pin-y" aus und ich folge gerne dem Rassestandard. Min Pins haben einen Gang, der als "Hackney" -Gang bezeichnet wird, bei dem sie ihre Vorderbeine hoch, aber fast vollständig gestreckt anheben. Es ist einfach die charmanteste und königlichste Gangart jeder Hunderasse.

Färbung, Fell und Größe

Der Zwergpinscher hat ein kurzes, glattes Fell. Es kommt in folgenden Farben:

  • Schwarz und gebraeunt
  • Schokolade und Bräune
  • Durchgehend rot
  • Hirsch rot
  • Blauer Hirsch rot
  • Schoko Hirsch rot
  • Kitz
  • Blau

Andere Farbabweichungen werden im AKC-Ausstellungsring nicht akzeptiert und sind normalerweise ein Zeichen dafür, dass eine andere Rasse eingemischt wird.

Sie sind eine Spielzeugrasse und wiegen im Allgemeinen zwischen 7 und 12 Pfund, obwohl das AKC ein Gewicht von 8 bis 10 Pfund fordert. Aber ein Min Pin kann leicht 20 Pfund wiegen, noch mehr. 3 meiner Min Pins sind zwischen 8 und 12 lbs, aber eine, Josephine, wiegt 19 lbs. Etwa 2 bis 3 Pfund davon ist sie übergewichtig. Sie ist im Allgemeinen eine Min Pin mit größerer Statur. Sie können anfällig für zusätzliches Gewicht sein, was für ihre kleineren Rahmen nicht gut ist. Abgesehen davon sind sogenannte "Teacup Min Pins" keine akzeptierte Größe für die Rasse und haben normalerweise (normalerweise nicht immer) eine schlechtere Gesundheit und wiegen nur 2–4 lbs.

Temperament: Nicht nur ein süßes kleines Gesicht

Dies ist zwar eine wundervolle Rasse, aber definitiv nicht für jedermann. Ich empfehle es für erfahrene Hundebesitzer. Sie sind extrem hartnäckig und dafür berüchtigt, dass sie nur schwer einzubrechen sind. Wenn sie nicht früh sozialisiert werden, können sie manchmal aggressiv sein.

Gebell

Sie sind auch große Marktschreier. Sie bellen, wenn der Wind an ihrem Hintern vorbei weht. Sie lieben es einfach zu bellen. Obwohl sie aufgrund ihrer Größe ideal für Apartments geeignet sind, schätzen Ihre Nachbarn das manchmal unaufhörliche Bellen möglicherweise nicht. Ihr Bellen kann bis zu einem gewissen Grad durch Training eingeschränkt werden, aber es wird nicht passieren, dass sie überhaupt nicht mehr bellen - es ist nur ein Teil ihrer Rasse. Sie früh zu trainieren und zu stubenrein zu machen ist unerlässlich, wenn Sie keinen Tyrannen an Ihren Händen haben möchten (ich persönlich habe 4 kleine Tyrannen an meinen Händen).

Persönlichkeit

Min Pins sind sehr spritzig und haben überlebensgroße Persönlichkeiten. Sie tun so, als wären sie ein 100-Pfund-Hund und haben im Allgemeinen viel Mut. Stecknadeln können sehr territorial sein, besonders wenn es um Lebensmittel, Leckereien und Spielzeug geht. Daher ist eine frühzeitige Sozialisierung und Ausbildung von entscheidender Bedeutung.

Sie sind sehr liebevoll und kommen in einer familiären Atmosphäre gut zurecht, können aber manchmal auch mehr als nur ein oder zwei Personen ansprechen. Sie gehören zur Familie der Terrier, haben also viel Energie. Da sie jedoch kleiner sind, können sie sich im Haus und im Hinterhof ziemlich gut bewegen. Tägliches Gehen ist eine großartige Sache und beseitigt aufgestaute Energie, obwohl ein tägliches Gehen kein Muss ist, solange sie gemäßigt trainiert werden. Aber sie lieben Spaziergänge und schauen sich alles an. Sie denken, dass sie die Nachbarschaft besitzen, und sie stellen sicher, dass jeder das weiß.

Sie strotzen vor Persönlichkeit und sind wirklich ziemlich kleine Charaktere. Viele Pin-Besitzer werden Ihnen sagen, dass sie den Fernseher lieber ausschalten und stattdessen die Possen ihrer Pins beobachten möchten, was für stundenlange Unterhaltung sorgen kann. Sie werden springen, "tanzen", "reden" und "singen". Wenn sie Ihre Aufmerksamkeit wünschen, werden sie vor nichts Halt machen, um sie zu bekommen. Meins wird meinen Arm fest stoßen, während ich am Computer bin, immer und immer wieder, bis sie meine Aufmerksamkeit erregen. Und sie werden wirklich weitermachen, bis sie bekommen, was sie wollen. Sie sind eine Typ-A-Persönlichkeit, und wenn andere Hunde im Haus leben, sind sie fast immer Alpha-Hunde.

Dominanz

Wenn mehr als eine Stecknadel im Haus lebt, folgt die Hackreihenfolge normalerweise der Reihenfolge, in der sie in die Familie gekommen sind. Sie sind gut mit Kindern, wenn sie früh und richtig sozialisiert werden. Obwohl aufgrund ihrer geringeren Größe, können leichter als die meisten Rassen verletzt werden. Sie sind jedoch nicht ganz so zart wie beispielsweise ein Chihuahua oder ein italienischer Windhund. Ihre Knochen sind nicht so leicht gebaut wie diese Rassen. Kinder sollten im Umfeld der Rasse beaufsichtigt werden, sowohl für die Sicherheit der Kinder als auch für die Sicherheit der Hunde.

Min Stifte und andere Tiere

Min Pins eignen sich gut für Gruppen mit mehr als einem Min Pin oder jeder anderen Rasse, sofern sie früh und häufig mit anderen Hunden in Kontakt gebracht werden. Aufgrund ihres bellenden und rasanten Energielevels können sie Katzen sehr leicht ärgern, und während einige Pins Katzen jagen, sind sie die meiste Zeit mehr daran interessiert, mit ihnen zu spielen, sodass es mehr von der Persönlichkeit Ihrer Katze abhängt, ob Sie können die empfundene "Belästigung" ertragen, die Pins für die Katze bedeuten kann.

Bei kleinen Tieren wie Ratten, Kaninchen und Meerschweinchen ist aufgrund ihres ursprünglichen Zuchtzwecks besondere Vorsicht geboten. In meinem Haushalt ist das ziemlich paradox, da ich ein begeisterter Rattenliebhaber und -besitzer bin und dies seit über 15 Jahren. Min Pins wurden zu "Ratten" gezüchtet, sie wurden ausgespült und getötet, wenn sie gefangen wurden. Aber ich hatte noch nie ein Problem mit meinen Ratten und Stiften in diesem Sinne. Nicht ein einziges Mal. Tatsächlich scheinen meine Pins fast zu wissen, dass die Ratten die Schule in meinem Haus regieren. Sie treten für die Ratten zur Seite und wissen ohne Zweifel, dass sie nicht feilschen oder jagen dürfen. Dennoch werden sie in einer Millisekunde eine wilde Hausmaus jagen und töten. Die Hunde sind mit den Ratten aufgewachsen und haben sie intensiv überwacht, bis ich wusste, dass es keine potenziellen Probleme gab. Abgesehen davon ist meine Erfahrung NICHT die Norm. Pins können einen sehr hohen Beuteantrieb aufweisen, und trotz meiner Erfahrung mit Ratten und Pins empfehle ich diese Rasse nicht für einen Haushalt mit kleinen Tieren wie Ratten, Mäusen, Meerschweinchen, Kaninchen (insbesondere). Auch dies ist nicht unmöglich, wird aber auch nicht empfohlen. Es ist schwer, sie von diesem Raubzug für kleine Tiere zu befreien.

Graben und Kuscheln

Eine bezaubernde Angewohnheit der Min Pin, die aus ihrem rassigen Erbe stammt, ist es, sich gerne unter Decken, Kissen, allem, worunter sie geraten, zu "verstecken". Wenn Ihre Anstecknadel im Bett schlafen darf, schlafen sie mit ziemlicher Sicherheit unter der Bettdecke und nicht darüber. Spezielle "sackartige" Betten für Hunde, die gerne graben, sind eine großartige Idee und werden immer beliebter und sind leichter zu finden. Sie kuscheln gern und viele Pin-Besitzer (einschließlich ich) werden glücklich darüber berichten, dass sie beim Schlafen nur einen Teil Ihres Körpers berühren müssen (obwohl sie mitten in der Nacht aufwachen und irgendwie den größten Teil davon einnehmen) das Queen-Size-Bett, und ich habe die kleinsten paar Zentimeter des Bettes zu liegen). Sie sind wirklich ein süßer Hund und viel Spaß zu haben. Sie lieben es, dich zum Lachen zu bringen und dich zu unterhalten.

Gesundheit und Glück

Die Gesundheit der Rasse ist im Allgemeinen gut. Sie können um die 16 Jahre alt werden, aber normalerweise leben sie um die 13 oder so. Ich habe einige gesehen, die 19 Jahre alt geworden sind! Sie können anfällig für Patellaluxation (Ausrutschen der Kniescheibe) und bestimmte Arten von Krebs sein. Eine jährliche Untersuchung bei Ihrem Tierarzt wird empfohlen, darüber hinaus sind jedoch keine regelmäßigen Tierarztbesuche erforderlich, es sei denn, es handelt sich um Notfälle oder Unfälle (Gott bewahre). Ab einem Alter von 6 Jahren wird eine professionelle Zahnreinigung empfohlen, danach alle paar Jahre, obwohl dies für so gut wie jede Rasse gilt, für alle Hunde (und Katzen).

Pflege

Pflegetechnisch benötigen sie sehr wenig. Ihre kurzen Mäntel erfordern nur eine kurze Bürste mit einer Bürste mit weichen Borsten, etwa einmal pro Woche, insbesondere während der Schuppensaison. Sie vergießen sich und manchmal sehen Sie winzige, kurze Haare auf Ihren Möbeln und Kleidungsstücken. Aber es ist nichts anderes als ein längerhaariger Hund oder ein Hund mit Doppel- und Dreifachmantel.

Anstecknadeln sind nicht hypoallergen (und entgegen der landläufigen Meinung ist KEIN Hund hypoallergen, obwohl einige für Allergiker im Allgemeinen besser geeignet sind). Min Pins gehören, obwohl sie kurze Haare haben, nicht zu diesen Hunden, wie es bei Terriern üblich ist. Wegen ihres kurzen Pelzes sollten sie in den kalten Wintermonaten warm gehalten werden, ein Pullover, wenn sie spazieren gehen, und NICHT für längere Zeit draußen gelassen werden. Sie sind keine Hunde im Freien. Umgekehrt sollten sie in den heißen Sommermonaten für längere Zeit nicht in der Sonne liegen, und es ist nie eine schlechte Idee, Sonnenschutzmittel für Hunde zu verwenden.

Diät

Es ist wichtig, dass sie eine qualitativ hochwertige Diät einhalten, und es ist auch wichtig, wirklich ein Auge auf ihr Gewicht zu haben. Wie ich bereits sagte, ist einer von mir um ein paar Pfund übergewichtig. Und ein paar Pfund auf einem Spielzeughund ist ein viel größerer Deal als ein paar Pfund auf einem Hund größerer Rasse. Meine 3 anderen Anstecknadeln haben normales Gewicht, was es auch schwierig machen kann, von Ihrer Anstecknadel abzunehmen, je nachdem, wie Sie alle Ihre Hunde füttern.

Alle meine Hunde haben ein halbtrockenes "feuchtes" Futter rund um die Uhr neben ihrer Wasserschale und bekommen viermal pro Woche "nasses" Futter aus der Dose. Das Nassfutter ist eine nette Sache, die man hinzufügen kann, denn es hilft wirklich bei ihrem Fell, das dazu neigen kann, langweilig zu werden. Feuchtes und nasses Essen kann dem Fell Glanz und Helligkeit verleihen.

Min Pins sind ziemlich pflegeleicht und eine gute Wahl für Hunde, die aufgrund vieler erblicher Erkrankungen und Krankheiten (wie Pekingese und Bulldogge) nicht viel Geld in häufige Tierarztbesuche stecken möchten. . Und für diejenigen, die nicht viel Pflege genießen. Sie müssen ihre Nägel geschnitten halten, und das ist etwas, womit Min Pins bekanntermaßen nicht gut umgehen kann. Ein Groomer ist eine gute Wahl, wenn möglich, um sich die Nägel schneiden zu lassen.

Wie Kartoffelchips

Auch hier ist der Zwergpinscher nicht jedermanns Sache und auch nicht für Anfänger geeignet. Zu oft bekommen die Leute einen Pin-Welpen, der nur auf ihrer geringen Größe basiert und verdammt süß ist. Nur um schnell zu erkennen, dass sie nicht die Zeit, die Geduld oder die Erfahrung haben, ihren neuen Welpen richtig zu trainieren und zu sozialisieren, was sie wiederum in Notunterkünften und auf Craigslist bringt, auf der Suche nach einem neuen Zuhause, das ich mehr sehe und mehr, wenn die Rasse populärer und alltäglicher wird.

Aber wenn die Rasse gut mit Ihrem Zeitplan, Familientyp und der Vorliebe für den Rassetyp zusammenarbeitet, sind sie ein verdammt guter Hund. Sie werden keinen unterhaltsameren, liebevolleren und treueren Begleiter finden, und jeder hat seine ganz eigene, laute Persönlichkeit, die Sie lieben werden! Wird oft von Min-Pin-Besitzern gesagt. "Du kannst NIE nur einen haben!"

Tags:  Reptilien & Amphibien Hunde Kaninchen