Die besten Lebensmittel für Hunde mit Megaösophagus

Kontaktieren Sie den Autor

Was ist Megaösophagus bei Hunden?

Ich habe mit geeigneten Hundefuttersorten für Hunde mit Megaösophagus experimentiert. Mein Hund, Kayla, wurde mit ihm bestimmt. Bei dieser besonderen Erkrankung funktioniert die Speiseröhre, die Hals und Magen verbindet, nicht gut. In einigen Fällen funktioniert es überhaupt nicht.

Wie funktioniert die Speiseröhre?

Wenn die Speiseröhre mit ihren normalen Muskelkontraktionen nicht funktioniert, befindet sich die Nahrung und das Wasser, die verschluckt werden, in der Speiseröhre, anstatt in den Magen geschoben zu werden, wo sie für die Verdauung benötigt wird. Nach dem Verzehr von Nahrung oder Wasser in normaler Position wird der Inhalt wieder aufgesaugt. Wenn das Problem nicht richtig behoben wird, verhungern die Betroffenen buchstäblich.

Was sind die Komplikationen?

Canine Megaösophagus kann auch Aspirationspneumonie verursachen, wenn Nahrung oder Wasser in die Luftröhre und die Lunge gelangt, anstatt in die Speiseröhre. Ein Hund mit Megaösophagus muss in senkrechter Position gefüttert werden und in dieser Position bleiben, bis das gesamte Futter den Magen erreicht.

Wie kann es verwaltet werden?

Wir haben Kaylas Zustand mit einem Bailey-Stuhl bewältigt, den mein Ehemann zusätzlich zur Fütterung ihrer spezifischen Arten von Lebensmitteln, die in einem Mixer zubereitet wurden, gebaut hat. Bei dieser Methode kann die Fütterungs- und Wartezeit je nach Hund und Futter zwischen einigen Minuten und einer Stunde liegen. (Verschiedene Mega-Speiseröhren-Hunde funktionieren mit verschiedenen Futtersorten und Futterkonsistenzen besser.) Alle hier aufgeführten Tipps sind möglicherweise nicht unbedingt für Ihren Hund geeignet, aber ich werde Ihnen mitteilen, welche für unseren am besten geeignet sind.

Ein Tierarzt erklärt Megaesophagus bei Hunden

Arten von Lebensmitteln, um einen Hund mit Megaesophagus zu füttern

Offensichtlich sollte das beste Hundefutter für Megaösophagus die Nährstoffe enthalten, die Ihr Hund benötigt, um gesund zu bleiben - Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralien. Kalorien sind auch ein wichtiges Anliegen. Da einige Hunde mit dieser Erkrankung nur geringe Mengen an Hundefutter auf einmal aufnehmen können, müssen sie mehrmals am Tag gefüttert werden, und sie können nicht viel von allem auf einmal essen.

Kayla hatte Mühe, einen Wurf zu pflegen

In Kaylas Fall wurden die Probleme durch die Tatsache verschärft, dass sie versuchte, ein wenig Welpen zu stillen. Während sie länger als eine Woche in der Tierklinik war, fütterten wir die Welpen mit der Flasche. Wir planten, die Welpen auch nach Kaylas Heimkehr in der Flasche weiter zu füttern, da wir der Meinung waren, dass es schwierig sein würde, genug Nährstoffe und Kalorien für ihr eigenes Überleben zu bekommen, zusätzlich zur Notwendigkeit, genug Milch zu produzieren.

Kayla wollte nicht von ihren Welpen getrennt werden

Leider würde Kayla es nicht ertragen, von ihren Welpen getrennt zu werden. Sie bestand darauf, sie zu pflegen. Als wir sie von ihr trennten, machte sie sich zu Tode Sorgen (sozusagen wirklich Stress). Bei einigen Hunden mit Megaösophagus verschlimmert Stress den Zustand, sodass wir uns nicht sicher waren, was für Kayla und ihre Welpen am besten wäre.

Als sie nach Hause kam, war sie extrem dünn und hatte überhaupt keine Milch. Als wir anfingen, ihr nahrhaftes Hundefutter zu füttern, nahm sie jedoch zu und ihre Taschen waren voller Milch. Wir beschlossen, dass wir es ihr erlauben würden, solange sie ihren Körper allmählich ein wenig belasten und gleichzeitig die Welpen füttern konnte.

Wir haben verschiedene Arten von Lebensmitteln ausprobiert

In Bezug auf Hundefutter haben wir so gut wie alles ausprobiert: Welpenfutter, nahrhaftes Trockenfutter für Erwachsene, rohes Rinderhackfleisch, gekochtes Rinderhackfleisch und Dosenfutter für die Intensivpflege. Von allen Hundenahrungsmitteln, die wir bisher ausprobiert haben, haben Science Diet-Welpenfutter, Purina-Welpenfutter und das Dosenfutter für die Intensivpflege am besten funktioniert.

Unterschiedliche Lebensmittelkonsistenzen können helfen

Wir mussten jedoch immer noch die beste Konsistenz für Kayla finden. Der Tierarzt fütterte Kayla mit kleinen "Fleischbällchen" aus nassem und trockenem Hundefutter. Kayla war in dieser Hinsicht in Ordnung, musste aber manchmal nachgeben, selbst nachdem sie in aufrechter Position gefüttert worden war. Wir trafen uns mit einem Tierarzt, der einen Hund mit Megaösophagus hat, und er schlug vor, eine dünnere Konsistenz zu versuchen. Er sagte, dass viele Hunde mit der Bedingung besser mit einer wässrigen Mahlzeit tun.

Kaylas Ernährungsplan

Durch Versuch und Irrtum konnten wir endlich einen Nahrungsmitteltyp und eine Konsistenz finden, die für Kayla gut funktionierten. Obwohl jeder Hund andere Anforderungen hat, könnte dies nur für Sie funktionieren. Hier sind die Anweisungen:

Zutaten

  • 1/2 Dose Critical-Care Hundefutter
  • 1/2 Tasse Science Diet Welpenfutter
  • 1/2 Tasse Purina Welpenfutter
  • 1 Messlöffel trockener Welpenmilchaustauscher (zB Esbilac)
  • Wasser (zu bewirken)
  • Zucker oder Karo-Sirup (optional)

Anleitung

  1. In einem Mixer 1/2 Dose Critical-Care-Hundefutter, 1/2 Tasse Science Diet-Welpenfutter, 1/2 Tasse Purina-Welpenfutter, eine Kugel trockener Welpenmilchersatz und etwas Zucker hinzufügen. (Der Zucker fügt einige zusätzliche Kalorien hinzu.)
  2. Gießen Sie warmes Wasser ein.
  3. Die Mischung zu einer glatten Konsistenz pürieren (wie dünner Pudding).

Diese Erfindung funktionierte gut für Kayla. (Sie ist eine Deutsche Dogge, daher braucht Ihr Hund wahrscheinlich nicht so viel Futter.) Sie müssen experimentieren, um das beste Rezept zu finden, das Ihrem Hund Spaß macht, und sich nicht anstrengen.

Andere Vorschläge von Tierbesitzern

Einige andere Vorschläge, die ich von Mega-Speiseröhren-Hundebesitzern gesehen habe, sind die folgenden:

JoghurtKäseHaferflocken
Pedialyt (nicht aromatisiert)OlivenölKartoffelpüree
pürierte SüßkartoffelnBaby-MüsliBabynahrung Fleisch
Erdnussbuttersuppepüriertes Huhnpürierter Reis

Ändern Sie das Essen immer allmählich

In Zukunft könnte ich gezwungen sein, mit Kayla etwas neues Hundefutter zu probieren, aber jetzt folge ich dem alten Sprichwort: "Wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht." Wenn die Fütterung eines Megaösophagus-Hundes funktioniert, ändern Sie sie nicht. Wenn Sie einige Änderungen vornehmen und neues Hundefutter probieren müssen, nehmen Sie die Änderung schrittweise vor. Plötzliche Veränderungen in der Nahrung können Durchfall und andere Probleme verursachen, und das brauchen Sie sicher nicht.

Eine Demonstration des Bailey Chair

Wie man einem Hund mit Megaesophagus Wasser gibt

Es kann ein echtes Problem sein, genug Wasser in einen Megaösophagushund zu bekommen. Zum Beispiel hatte Kayla immer mehr Probleme, Wasser zu halten, als sie zu essen hat.

Natürlich können Sie Ihrem Haustier mit dem von Ihnen verwendeten Hundefutter viel Wasser zuführen. Hundefutter in Dosen enthält bereits ein gutes Stück Wasser, und Sie können es jederzeit mit mehr Wasser mischen. Trockenfutter für Hunde enthält nicht viel Wasser, aber Sie können normales Wasser zum Befeuchten und Erweichen des Futters verwenden.

Megaösophagus-Hunde sind häufig unterhydratisiert

Selbst wenn Sie dem Hundefutter Wasser hinzufügen, kann es sein, dass Ihr pelziger Freund seine Flüssigkeitsanforderungen nicht erfüllt. Ich weiß, dass Kayla es nicht war. . . zunaechst. Jedes Mal, wenn wir sie rausließen, durchsuchte sie den Hof nach stehendem Wasser. Wenn sie welche gefunden hätte, hätte sie sie gierig aufgeschlüsselt.

Knox Blocks / Blox sind eine großartige Lösung

Ich habe dieses Problem gelöst, indem ich einige Mega-Speiseröhren-Hundebesitzer als Knox Blocks oder Knox Blox bezeichnete. Knox Blocks sind im Wesentlichen eine Kombination aus Wasser und JELL-O. So machen Sie sie:

Lieferungen

  • 4 Tassen Wasser
  • 1/4 Tasse Zucker
  • Vier Umschläge mit Knox-Gelatine
  • 13 x 9-Zoll-Schüssel

Anleitung

  1. Verwenden Sie vier Tassen Wasser und vier Umschläge mit nicht aromatisierter Knox-Gelatine.

  2. Die Gelatine über eine Tasse Wasser mit Raumtemperatur streuen und auflösen lassen.
  3. 3 Tassen kochendes Wasser einrühren.
  4. Fügen Sie ungefähr 1/4 Tasse Zucker hinzu, um die Blöcke schmackhafter zu machen und einige Kalorien hinzuzufügen.
  5. Gießen Sie die Flüssigkeit in eine 13 x 9-Zoll-Schüssel und kühlen Sie es über Nacht.
  6. Schneiden Sie am nächsten Morgen die Blöcke und legen Sie sie in einen großen Ziploc-Lebensmittelbeutel.

Hunde lieben Knox Blocks

Kayla liebt ihre Knox Blocks! Ich habe gelesen, dass einige Besitzer die Blöcke mit Honig oder weißem Karo-Sirup süßen, aber normaler Zucker funktioniert bei uns gut. Einige Eigentümer stellen die Blöcke auch mit natriumfreier Hühnerbrühe her. Ich kann keine Hühner- oder Rinderbrühe in den Supermärkten finden, die kein Natrium enthalten. Ich denke, ich könnte es mir immer selbst zubereiten, indem ich frisches Rindfleisch oder Hühnchen koche und kein Salz hinzufüge.

Weitere wichtige und effektive Fütterungshinweise

Ich habe intensiv recherchiert und alles gelesen, was ich in die Hände bekommen konnte, mit Besitzern von Hunden mit Megaösophagus gesprochen und mich mit vier Tierärzten getroffen. Natürlich habe ich auch einige praktische Erfahrungen. Ich war ziemlich überrascht über einige der Informationen, die ich auf Websites und Blogs gefunden habe. Im Folgenden habe ich jedoch meine besten Tipps zusammengefasst.

Erhöhte Schalen sind nicht genug

Einige Websites empfehlen den Eigentümern, einfach erhöhte Futter- und Wasserschalen zu verwenden. Dies funktioniert nicht für die meisten Fälle von Hund Megaösophagus! Ein Tierarzt hat es mir folgendermaßen erklärt: Wenn ein Hund auf allen vier Beinen steht, verläuft der größte Teil der Speiseröhre parallel zum Boden. Nur der erste Abschnitt ist etwas vertikal, so dass die Schwerkraft bei erhöhten Schüsseln nicht viel hilft. Dieser Tierarzt erklärte auch, dass die Speiseröhre eines Hundes nicht bis zur letzten Rippe endet. Bei einer Deutschen Dogge ist das eine Menge Schläuche, die durchgezogen werden müssen, bevor das Essen in den Magen gelangt.

Füttere deinen Hund so senkrecht wie möglich

Sie müssen Ihren Hund so senkrecht wie möglich füttern. Wenn Sie einen kleinen Hund haben, ist das ziemlich einfach. Zum Teufel, Sie könnten das kleine Hündchen während und nach der Fütterung einfach hochhalten. Der Tierarzt, mit dem ich zusammenarbeite, füttert seinen Hund mit einem Babyautositz und -geschirr.

Verwenden Sie einen Bailey Chair für große Rassen

Wenn Sie einen größeren Hund zum Füttern und Tränken haben, ist die beste Option, einen Bailey Chair zu kaufen oder zu bauen. Ich kann gar nicht genug Gutes über Bailey Chairs sagen! Der, den mein Mann für Kayla gebaut hat, hat wie ein Zauber gewirkt. Wenn ich "Stuhl" sage, weiß sie, dass das Essen bedeutet, und geht sofort zu ihrem vertrauenswürdigen Bailey Chair.

Halten Sie Ihren Hund nach dem Füttern ruhig

Halten Sie Ihren Hund ruhig, nachdem er gegessen oder getrunken hat. Wir lassen Kayla nicht gleich nach dem Füttern raus und lassen sie in ihrem Bailey Chair warten. Bisher ist die „magische Zahl“, die sie warten muss, fünfundvierzig Minuten, bevor sie ins Freie geht, um sich zu erleichtern. Wir lassen sie kurz vor dem Füttern oder Gießen raus, damit die Wartezeit vor dem Töpfchen nicht zu lang wird.

Zeit für Ihren Hund, während er sich ausruht und verdaut

Kayla hat den Bailey Chair benutzt und ist immer bestrebt, ihn zu betreten, weil es um Essen geht, aber sobald sie etwas isst, ist sie bereit, auszusteigen. Jemand sitzt neben ihr, während sie warten muss. In Kaylas Fall muss sie nur fünfzehn Minuten lang aufrecht bleiben, nachdem sie eine Mahlzeit oder einen Schluck Wasser zu Ende gegessen hat. Nachdem sie ihren letzten Schluck genommen hat, stellen wir die Küchenuhr ein und warten mit ihr. Sie müssen experimentieren, wie lange Ihr Fellkind warten muss, bevor Sie vom Stuhl aufstehen.

Stützen Sie den Kopf Ihres Hundes, wenn er sich ausruht

Wenn Kayla sich hinlegt, vor allem, wenn sie gerade etwas zu essen oder zu trinken hat, versuchen wir, ihren Kopf und ihre Schultern mit einem bequemen Kissen abzustützen. Dadurch entsteht ein Gefälle, das der Schwerkraft hilft, ihre Arbeit zu erledigen. Wenn Ihr Hund in einer Kiste oder in einem Hundebett schläft, sollten Sie versuchen, den Kopf ein paar Zentimeter anzuheben.

Leben mit der Bedingung

Umgang mit Hund Megaösophagus kann schwierig sein, aber der Zustand ist beherrschbar. Natürlich passen sich einige Hunde leichter an als andere, und einige Fälle sind schlimmer als andere. Gehen Sie sicher, dass Sie mit einem zugelassenen Tierarzt zusammenarbeiten, um die Gesundheit Ihres Hundes bestmöglich zu schützen.

Wenn Sie zufällig einen Tierarzt finden, der einen Mega-E-Hund besitzt, ist das sogar noch besser. Wenn Sie nicht können, versuchen Sie wenigstens, jemanden zu finden, der Erfahrung mit Mega-E-Hunden hat. Bitte haben Sie etwas Geduld mit Ihrem Hund - das ist auch für sie nicht einfach. Was auch immer Sie tun, geben Sie nicht auf, bis Sie alles versucht haben! Lernen Sie so viel wie möglich, besorgen Sie sich einen Bailey Chair und haben Sie keine Angst, von Zeit zu Zeit über das sprichwörtliche Feld hinauszudenken.

Mit Megaösophagus zu leben ist kein Picknick, aber sobald Sie die richtigen Hydratationsmethoden und Hundefutter für Ihren Hundebegleiter gefunden haben, liegt Ihre größte Hürde hinter Ihnen.

Tags:  Katzen Vögel Exotische Haustiere