Wie man einen Hundenagel schnell zurückhält

So kürzen Sie einen Hund schnell

Wie spät ist es, wenn Sie hören, wie die Nägel Ihres Hundes beim Gehen auf den Küchenboden klicken? Es ist Zeit für einen Nagelschnitt! Lange Nägel können für alle Arten von Hunden zu einer Vielzahl von Problemen führen - Welpen, kleine Hunde, Deutsche Schäferhunde, wie Sie es nennen. Aus diesem Grund sollten alle Tierhalter wissen, dass es wichtig ist, dass die Nägel Ihres Tieres abgeschnitten werden und die Nägel regelmäßig kurz gehalten werden. In diesem Artikel werden wir gehen über:

  • So erkennen Sie, ob die Nägel Ihres Hundes zu lang sind
  • Wie man schnell einen Hund identifiziert
  • So machen Sie den Nagel Ihres Hundes schnell wieder rückgängig
  • Techniken zum Trimmen oder Schleifen von Hundenägeln
  • Was passiert, wenn Sie versehentlich den Quick schneiden?
  • Was ist die perfekte Länge für die Nägel Ihres Hundes?
  • Was ist, wenn mein Hund Angst vor den Nageltrimmern hat?
  • Arbeiten mit einem Tierarzt oder Groomer

Wenn Sie für den Anfang zulassen, dass die Nägel zu lang werden oder zu stark wachsen, bedeutet dies auch, dass der Nagel schnell herausgewachsen ist, was zu Nagelbettproblemen, Nagelbluten, Schmerzen, sekundären Problemen im Körper Ihres Hundes und einem besorgten Haustier führen kann Inhaber.

Was ist ein Nagel schnell?

Das schnelle eines Nagels ist der innervierte, vaskularisierte Kern des Nagelbetts. Es versorgt den Nagel mit Nährstoffen, die ihm das Wachstum ermöglichen und das Empfinden fördern.

So erkennen Sie, ob die Nägel Ihres Hundes zu lang sind

Als Faustregel gilt, dass sie überwachsen sind, wenn sie auf den Boden klicken, Unbehagen verursachen oder die Mobilität unterbrechen. Beim Überwachsen von Nägeln und Nägeln können verschiedene Probleme auftreten:

  • Die Nägel werden zerbrechlich und brechen leicht
  • Überwucherte Schnitzel können Schmerzen, Blutungen und Infektionen verursachen
  • Ihr Hund kann unregelmäßig zu laufen beginnen
  • Ihr Hund kann auf rutschigen Böden und auf harten Oberflächen phobisch werden oder sich unwohl fühlen
  • Die Pfotenpolster oder Zehengelenke können unangenehm werden (können in Zukunft Skelettanomalien verursachen)

Wenn die Nägel Ihres Hundes überwachsen sind, versuchen Sie nicht, sie alle auf einmal zu kürzen. Bitten Sie stattdessen Ihren Tierarzt oder Groomer um Hilfe. Es besteht die Möglichkeit, dass die Nägel nacheinander ein wenig geschnitten werden müssen, damit die Nägel schnell zurücktreten können.

Wie man schnell einen Hund identifiziert

Hundenägel bestehen aus dem Nagel und einer weichen Nagelhaut, die als schnell bezeichnet wird und reich an Blutgefäßen und Nerven ist. Wie sieht der Blitz bei einem Hund aus?

  • Helle Nägel: Einfach zu identifizieren. Es ist eine rosa Region in der Mitte des durchscheinenden / weißen Nagels.
  • Dunkle Nägel: Schwer zu identifizieren und zu schneiden kann eine Herausforderung sein. Manchmal hilft es, beim Trimmen auf die Unterseite des Nagels zu schauen, um festzustellen, wie "tief" das Nagelbett ist, das Sie trimmen.

Warum wächst das schnelle Überwachsen?

Wenn Sie die Nägel Ihres Hundes nicht regelmäßig kürzen, wächst die Geschwindigkeit mit dem Nagel. In einigen Fällen, wenn die Nägel extra lang sind, kann sich der Quick so weit verlängern, dass er die Spitze des Nagels erreicht. Wenn dies passiert, können Sie nicht viel vom Nagel abschneiden, ohne das Risiko einzugehen, dass Sie durch die Schnelle schneiden.

Versuchen Sie nicht, Hundenägel zu kürzen und sie alle auf einmal kurz zu machen! Bitten Sie Ihren Tierarzt oder Hundefriseur, Ihnen zu zeigen, wie Sie den Nagel schrittweise kürzen, um das schnelle Zurücktreten zu fördern. Andernfalls können Sie Ihr Haustier verletzen.

So machen Sie den Nagel Ihres Hundes schnell wieder rückgängig

Das Geheimnis, um die Nagelspitzen Ihres Hundes kurz zu halten, besteht darin, häufige, allmähliche Nagelschnitte vorzunehmen oder sicherzustellen, dass sie regelmäßig eine angemessene Aktivität erhalten. Denken Sie daran, dass jedes Mal, wenn Sie den Nagel wöchentlich ein bisschen mehr kürzen, der Quick schrittweise immer weiter nach oben in das Nagelbett rücken sollte. Nachdem Sie eine kleine Portion eines zugewachsenen Nagels abgeschnitten haben, sollte der Nagel in der Regel innerhalb von sieben Tagen so weit zurückgegangen sein, dass Sie ein weiteres Stück Nagel abschneiden können, wie in "Das Welpenbuch: Auswählen, Anheben und Trainieren unserer Nägel" beschrieben Littlest Best. "

Ihr ultimatives Ziel ist es, immer schneller zurückzugehen, damit Sie Ihrem Hund den Luxus von gesünderen, kürzeren und stärkeren Nägeln bieten können. Im Allgemeinen werden Hundenägel auf drei Arten geschnitten:

  1. Beschneiden / Schneiden mit einem Werkzeug
  2. Natürlicher Abrieb
  3. Manueller Abrieb / Schleifen

Bitten Sie Ihren Tierarzt oder einen Hundefriseur, Ihnen zu zeigen, wie viel Sie schneiden können, wenn Sie es zum ersten Mal versuchen, und lassen Sie sich beobachten.

1. Schneiden Sie die Nägel Ihres Hundes

Wenn die Nägel Ihres Hundes sehr lang sind und der Quick sehr nahe an der Nagelspitze ist, haben Sie möglicherweise keine andere Wahl, als nur die Nagelspitze zu kürzen, um Blutungen und Schmerzen zu vermeiden. Sie werden wahrscheinlich beide gängigen Nagelknipser verwenden:

  • Scherenschneider: Gut für große Hunde und zum Formen. Diese sind gut konstruiert / es ist für den Besitzer leicht, den Griff zu greifen, wenn er sie benutzt.
  • Guillotinenschneider: Gut für kleine bis mittelgroße Hunde. Eine Klinge schneidet den Nagel quer. Diese sind in der Regel scharf und aus Edelstahl.

Profi-Tipp zum Trimmen von schwarzen Hundenägeln

Schauen Sie beim Trimmen auf die Unterseite des Nagels, um festzustellen, wie "tief" das Nagelbett ist, das Sie trimmen. Möglicherweise bemerken Sie ein kleines Oval in der Mitte des Nagelbettes. Je näher Sie dem Schnellverfahren kommen, desto größer wird das Oval, bis es fast so breit wie der Nagel ist. Wenn du das siehst, hör auf!

Video: Nail Trim Tutorial

2. Natürlicher Abrieb

Eine weitere hilfreiche Möglichkeit, das schnelle Zurücktreten auf natürliche Weise zu ermöglichen, besteht darin, Ihren Hund auf harten, abrasiven Oberflächen laufen zu lassen. Der konstante Druck auf den Boden ermöglicht das schnelle Zurückweichen zum Nagel.

Bedenken Sie jedoch, dass Ihr Hund Blasen und Schürfwunden an seinen Pfoten entwickeln kann, wenn Sie vorhaben, schnell zurückzutreten, und wenn er nicht daran gewöhnt ist, auf Beton zu gehen, zu rennen und zu trainieren. Auch wenn seine oder ihre Nägel zu lang sind, können sie sich spalten und brechen. Allmähliche Belichtung ist ein langer Weg. Mit der Zeit sollten die Pfoten Ihres Hundes härter und die Nägel stärker und kürzer werden.

Ist Ihr Hund aktiv?

In der Wildnis ist das ständige Gehen und Laufen auf harten Oberflächen und das Graben der Grund, warum die Nägel von Wildhunden auf natürliche Weise zurücktreten.

Vidoe: Wie du die Nägel deines Hundes schleifst

3. Nagelschleifer (Dremel) - Die "Hundefeile"

Schleifen ist eine weitere Option für Hunde und könnte eine großartige Alternative für diejenigen sein, die eine negative Assoziation zu Nagelknipsern entwickelt haben. Grinder oder Dremels verwenden Grit, um eine Nagelspitze allmählich abzurasieren.

Sie können Ihren Hund an dieses Werkzeug gewöhnen, indem Sie den vibrierenden Schleifer einfach mit dem Bein oder Fuß berühren, ohne sich dem Nagelbett zu nähern. Dadurch können sie sich mit dem Klang und den Vibrationen des Werkzeugs vertraut machen. Belohnen Sie sie mit einem Leckerbissen, wenn sie es tolerieren.

Hinweis: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen Nagelschleifer verwenden. Diese Werkzeuge leiten Wärme und können Schmerzen im Nagelbett verursachen, wenn sie zu lange über eine Stelle gehalten werden.

Was passiert, wenn Sie versehentlich den Quick schneiden?

In Ihrem Bestreben, den schnellen Rückzug zu unterstützen, können Sie versehentlich den schnellen Rückzug verhindern. Dies führt zu Schmerzen und Blutungen. In einem solchen Fall keine Panik. Sie haben keine große Arterie durchtrennt und Ihr Hund verblutet nicht, es sei denn, er oder sie hat eine zugrunde liegende Blutungsstörung, die Sie nicht kennen - dann kann es kompliziert werden. Befolgen Sie in einem solchen Szenario die Anweisungen für vom Tierarzt zugelassene Tipps zum Umgang mit einem gebrochenen Nagel.

Wenn Sie sich Sorgen über Blutungen machen, halten Sie möglicherweise styptisches Pulver bereit. Es wird in den meisten Tierkliniken verwendet und hilft dem Nagelbett bei der Gerinnung. Es kann online gekauft werden. Seien Sie sich bewusst, dass Pfotenbeschwerden dazu führen können, dass Ihr Hund seinen oder ihren Fuß kaut. Lernen Sie daher, wie Sie verhindern können, dass er kaut.

Was ist die perfekte Länge für die Nägel Ihres Hundes?

Idealerweise sollten die Nägel kurz genug sein, damit sie den Boden nicht berühren, wenn der Hund auf einem festen, ebenen Untergrund steht, aber sie sollten lang genug sein, um dem Hund beim Aufstieg auf einen Hügel oder beim Graben zu helfen, so der Amerikaner Kennel Club Canine Health Foundation.

Wie lange dauert es, bis das Problem behoben ist?

Wenn Sie sich fragen, wie lange es dauert, bis der Nagel nachlässt, ist die Antwort, dass es darauf ankommt. Die Nägel von Hunden variieren ebenso wie die von Menschen. Einige Hunde haben Nägel, die schneller, dicker und länger wachsen als andere. Dies hängt auch von der Aktivität, dem Alter, dem Standort und der Rasse Ihres Hundes ab. Je aktiver der Hund zum Beispiel ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass er kürzere Nägel hat. Auch wenn Ihr Hund drinnen lebt und den größten Teil des Tages auf einem Teppich oder draußen auf einer weichen, grasbewachsenen Fläche geht, ist die Wahrscheinlichkeit für lange, brüchige Nägel und lange Triebe höher.

Was ist, wenn mein Hund Angst vor den Nageltrimmern hat?

Einige Hundebesitzer bemerken möglicherweise, dass ihr Hund Angst vor den Haarschneidemaschinen hat. Es ist wichtig, ungewöhnliche Verletzungen, Wucherungen oder Beulen an den Pfotenpolstern auszuschließen, die Ihrem Hund Unbehagen bereiten können. Allergien sind ein weiterer häufiger Grund für einen Hund, seine Pfoten zu lecken, wodurch er geschützt und davor geschützt ist, mit den Füßen umzugehen.

Vielleicht haben Sie professionelle Hundefriseure und positive Verstärkungsmethoden ausprobiert, wie das Trainieren Ihres Hundes, um die Haarschneidemaschine durch Belichtung und Belohnung (Leckerbissen) als "neutrales" Objekt zu betrachten. Wenn diese Techniken nicht funktioniert haben, können Sie eine Nagelfeile oder ein Dremel ausprobieren. Oft kann das Geräusch des Dremels (Schleifer) dazu führen, dass Hunde nervös werden, aber die Verwendung eines Schleifers ist im Allgemeinen weniger einschüchternd als die gefürchteten Scherer.

Betrachten Sie die Arbeit mit einem Tierarzt

Als Hundebesitzer können Sie Ihren Tierarzt um Hilfe bitten, wenn Sie sich nicht wohl fühlen, wenn Sie die Nägel Ihres Hundes kürzen und möchten, dass diese Schnelle schnell zurückgeht. Einige Tierärzte sind bereit, Ihren Hund zu beruhigen oder zu betäuben, um die Nägel so weit wie möglich nach hinten zu kürzen. Dies bedeutet, dass der Tierarzt den Schnellen freilegt und den Schnellen kauterisiert, um Blutungen zu reduzieren. Dies sollte getan werden, wenn Ihr Hund für einen anderen medizinischen Eingriff, wie eine Zahnreinigung, unter Narkose steht. Erwarten Sie, dass Ihr Hund nach dem Eingriff Schmerzen hat, da die Nägel weit zurückgeschnitten sind.

Verwendung von Hundefriseuren

Hundepflegeeinrichtungen sind eine weitere gute Option. Einige sind mobil. Sie verwenden häufig eine Leine und einen Pflegetisch, um unerwartete Angstbeißversuche zu vermeiden und zu verhindern, und diese Fesseln helfen, Ihren Hund stationär zu halten. Pistenfahrzeuge, die angstfreies Handling und Fesseln verwenden, werden bevorzugt. Stellen Sie sicher, dass die Pflegefirma, mit der Sie zusammenarbeiten, einen guten Ruf hat.

Verweise

  • Das Alles-Welpen-Buch: Auswahl, Aufzucht und Training unseres kleinsten Besten von Carlo De Vito und Amy Ammen
  • Everything Daschund Book: Eine vollständige Anleitung zum Aufziehen, Trainieren und Fürsorgen von Joan Hustace Walker
  • St. Bernard's Animal Medical Center: "Die Schnellen und die Toten: Nagelschnitte"
  • Canine Health Foundation des American Kennel Club: "Füße auf dem Boden"
Tags:  Tierwelt Haustierbesitz Hunde