Wie man Einsiedlerkrebs-Muscheln wählt: Die besten Größen und Formen

Kontaktieren Sie den Autor

Es ist wichtig, dass die Muscheln der Einsiedlerkrebse die richtige Größe haben, damit sie die Möglichkeit haben, neue Häuser auszuprobieren. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die richtigen Schalen für Ihre Einsiedlerkrebse anhand ihrer Größe, Umgebung und Art auswählen.

Jede Muschel ist anders. Bevor Sie in die 2, 99-Dollar-Muschelschachtel der Zoohandlung greifen, sollten Sie die Informationen abrufen, die Sie zum Messen und Auswählen der besten Muscheln benötigen, und vermeiden, Geld für unangemessene Muscheln zu verschwenden.

Was du lernen wirst

  • So ermitteln Sie die richtige Shell-Größe
  • Muscheln online kaufen
  • So wählen Sie eine komfortable Schale für Ihre Krabbe
  • So reinigen und vorbereiten Sie die Schalen
  • Wie Einsiedlerkrebse ihre Muscheln wechseln

So ermitteln Sie die richtige Shell-Größe

Die Größe der Schale ist eine der wichtigsten Überlegungen bei der Auswahl von Einsiedlerkrebsschalen. Während die meisten Muscheln, die zur Dekoration verkauft werden, durch ihre Gesamtbreite beschrieben werden (zum Beispiel 3 Zoll von Ende zu Ende), ist das einzige Maß, das für Ihre Krabben von Bedeutung ist, der Durchmesser der Öffnung.

Messen des Durchmessers der Öffnung

Die Mantelgröße wird über den längsten Durchmesser der Öffnung gemessen. Muschelsättel werden verkauft, um die Öffnungen der Muschel genau zu messen. Sie können jedoch eine ziemlich genaue Messung erzielen, indem Sie die Öffnung und das Lineal in Augenschein nehmen.

  • Kleine Einsiedlerkrebse bewohnen normalerweise Muscheln mit 3/8 "bis 1/2" Öffnungen.
  • Mittlere Krabben haben Schalenöffnungen von 1/2 "bis 1".
  • Große Krabben haben Schalenöffnungen von 1 "bis 1 3/8".
  • Riesenkrebse leben in Schalen mit bis zu 3 "Öffnungen oder größer.

Wenn Sie die Größe Ihrer Krabbe ermittelt haben, wählen Sie einige Muscheln aus, die 1 / 8- bis 1/4-Zoll breiter sind als die aktuelle Muschel der Einsiedlerkrebs. Versuchen Sie auch, die Form der Öffnung anzupassen, insbesondere wenn die Krabben regelmäßig Muscheln mit runden oder D-förmigen Öffnungen ausgewählt haben.

Variety Packs

Für kleine und mittlere Einsiedlerkrebse können Sie auch bequeme Sortenpackungen mit Muscheln entsprechender Größe kaufen. Die einzelnen Schalen in einer Packung sind jedoch nicht mit Maßen beschriftet. Wenn Sie also auf diese Weise Schalen kaufen, können Sie die Größe Ihrer Krabben nicht besser bestimmen. Daher werden Sie bei zukünftigen Einkäufen mit demselben Dilemma konfrontiert.

Kaufen Sie keine bemalten Muscheln

Ein Wort der Warnung: Bemalte Muscheln gefährden die Gesundheit Ihrer Einsiedlerkrebse.

Muscheln online kaufen

Wenn Sie nicht in der Nähe des Ozeans wohnen, haben Sie wahrscheinlich keine Muschelläden in der Nähe. Abhängig von der Größe Ihrer Krabben können Sie möglicherweise Muscheln in der Zoohandlung oder sogar in einem Bastelladen erwerben. Ansonsten ist es am besten, online Muscheln von höchster Qualität in standardisierten Größen zu kaufen.

Hinweise zur Online-Bestellung

Online bestellen kann schwierig sein, aber bis Sie eine Bestellung für eine bestimmte Größe aufgeben und erhalten und tatsächlich die Muscheln neben Ihrer Einsiedlerkrebs sehen, kann es schwierig sein zu wissen, welche Größe sie benötigt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, kaufen Sie mehrere verschiedene Schalen und Größen:

  • zwei Muscheln, die genau die Größe haben, die Sie sich wünschen
  • eine Schale, die 1/8 "kleiner ist
  • eine oder zwei Muscheln, die 1/8 "größer sind

Sobald Sie die richtige Schale bestellt und gefunden haben, merken Sie sich einfach die Größe Ihrer Krabbe. In Zukunft können Sie Muscheln auswählen, die eine Nummer größer sind.

Weitere Tipps

  • Die meisten Muschelläden verkaufen Muscheln basierend auf den Außenmaßen der Muschel. Nur Muscheln, die speziell für Einsiedlerkrebse verkauft werden, enthalten die Messung des Öffnungsdurchmessers. Es ist sehr schwierig, Muscheln nur aufgrund von Außenmaßen zu bestellen.
  • Kaufen Sie niemals bemalte Muscheln, da diese für Ihre Einsiedlerkrebse unsicher sind. Polierte und geätzte Naturschalen sind eine schöne Alternative, wenn Sie den robusten, natürlichen Look nicht mögen.
Tags:  Exotische Haustiere Nagetiere Nutztiere als Haustiere