Die 3 besten Flohbehandlungen für Hauskatzen

Eine der Herausforderungen beim Besitz einer Katze besteht darin, dass sie anfällig für Flöhe sind, insbesondere wenn sie ein aktives Leben im Freien führen. Es ist mit Haustieren passiert, die ich bei vielen Gelegenheiten besessen habe.

Die Behandlung des Flohbefalls und die Vorbeugung zukünftiger Probleme kann teuer und zeitaufwändig sein, aber es ist absolut notwendig für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Katze sowie um Flöhe von Ihrem Zuhause fernzuhalten. Dieser Artikel befasst sich mit den besten Flohbehandlungen und Vorbeugungen für Katzen.

Während die Wahl der Behandlung wichtig ist, sollte auch beachtet werden, dass ein breiterer Ansatz zur Bekämpfung von Flöhen normalerweise erforderlich ist, wenn Sie sie für immer oder zumindest langfristig loswerden wollen. Aus diesem Grund habe ich Informationen zum Staubsaugen, Kämmen Ihrer Katze und andere Tipps, die ich für nützlich halte, beigefügt.

Es sollte auch beachtet werden, dass es bei diesen Behandlungen keine Garantien gibt und dass Sie möglicherweise ein Rezept von einem Tierarzt benötigen, um eine längerfristige Lösung zu finden.

Bevor Sie weiterlesen, möchte ich unbedingt klarstellen, dass ich nur aus der Perspektive eines Katzenbesitzers schreibe. Ich bin weder Tierärztin noch habe ich irgendwelche wissenschaftlichen Qualifikationen, die sich auf den Umgang mit Flöhen beziehen.

Meine Empfehlungen basieren ausschließlich auf meiner Erfahrung als verantwortungsbewusster Katzenbesitzer. Ich bin kein Ersatz für eine Untersuchung oder Beratung durch einen ausgebildeten Tierarzt.

Top 3 Flohbehandlungen für Katzen

Hier sind die drei Behandlungen, mit denen ich im Laufe der Jahre den größten Erfolg hatte:

  • Bayer Animal Health Advantage II: Zuverlässig und effektiv
  • Capstar Fast-Acting Oral Floh Treatment: Schnell und kostengünstig
  • Das beste Floh- und Zeckenspray des Tierarztes: Funktioniert ohne aggressive Chemikalien

    Im Folgenden werde ich meine Überlegungen und Erfahrungen näher erläutern.

Bayer Animal Health Advantage II: Zuverlässig und effektiv

Bayer Animal Health Advantage II ist meine bevorzugte Behandlung, im Wesentlichen, weil es die zuverlässigste und kostengünstigste Behandlungsoption ist, die ich gefunden habe. Ich habe einige negative Bewertungen zu diesem Produkt gelesen, aber in vielen Fällen habe ich den Eindruck, dass der Benutzer die Anweisungen entweder nicht befolgt oder sofortige Ergebnisse erwartet.

Die brutale Wahrheit ist, dass es leicht drei Monate dauern kann, bis ein Befall beseitigt ist, und Sie müssen ständig mit dem regelmäßigen Staubsaugen, dem Wechseln der Bettwäsche, dem Besprühen der Möbel und dem Waschen Ihrer Wäsche sowie dem Auftragen der Behandlungsdosen Schritt halten, wenn Sie gehen erfolgreich sein.

Meine Vorteile von Bayer Animal Health Advantage II:

  • Es tötet die Flöhe durch Kontakt, anstatt sich darauf zu verlassen, dass der Floh die Katze beißt.
  • Es ist einfach anzuwenden und Sie müssen es nur einmal im Monat anwenden.
  • Neben dem Verzicht auf die erwachsenen Flöhe werden auch die Eier und Larven abgetötet.
  • Wenn Sie es weiterhin anwenden, wird es einem weiteren Befall vorbeugen.

Mein Bayer Animal Health Advantage II Nachteile:

  • Es ist sicherlich nicht die billigste Behandlungsoption da draußen. Ich denke, es lohnt sich, aber andere mögen das anders sehen. Es gibt Zeiten, in denen ich "billigere" Optionen ausprobiert habe und am Ende mehr Geld ausgegeben habe, weil sie einfach nicht effektiv waren.
  • Sie müssen die richtige Dosierung verwenden. Das bedeutet, Ihre Katze zu wiegen und die Anweisungen genau zu befolgen.

Capstar Fast-Acting Oral Floh Treatment: Schnell und kostengünstig

Was mir an Capstar Fast-Acting Oral Floh Treatment am besten gefällt, ist, wie schnell es wirkt. Sie geben Ihrer Katze eine Tablette und innerhalb einer halben Stunde beginnen die Flöhe zu sterben. Meiner Erfahrung nach ist es am effektivsten, wenn es in Verbindung mit einem Flohspray verwendet wird.

Meine Capstar-Vorteile:

  • Wie ich bereits sagte, beginnt diese Behandlung praktisch sofort zu wirken.
  • Die Tabletten sind praktisch und Sie benötigen kein tierärztliches Rezept. Sie können die Tablette entweder in das Maul der Katze geben oder (meine bevorzugte Methode) in ihrem Futter verstecken.
  • Es ist eine (relativ) kostengünstige Option.
  • Wenn die Katze erneut infiziert wird, geben Sie ihr einfach eine weitere Tablette.

Meine Capstar Nachteile:

  • Es macht die sterbenden Flöhe eine Zeit lang hyperaktiv, was für die Katze sehr lästig sein kann. Es passiert nur etwa eine Stunde lang, aber Katzen mögen es nicht, während es passiert.
  • Meiner Erfahrung nach ist es allein nicht so effektiv wie eine effektive langfristige Option für einen ernsthaften Befall. Die niedrigen Kosten heben sich auf, wenn die Katze immer wieder neu infiziert wird. Allerdings werden die Erfolgsaussichten stark erhöht, wenn es in Verbindung mit einem Spray verwendet wird (siehe unten).

Das beste Floh- und Zeckenspray des Tierarztes: Funktioniert ohne aggressive Chemikalien

Um einen Flohbefall zu bekämpfen, können Sie sich nicht darauf verlassen, nur die Katze zu behandeln, Sie müssen sich mit allen Bereichen in Ihrem Haus befassen, in denen die Flöhe leben werden, und hier kommen Flohsprays ins Spiel. Obwohl es eine Reihe von Produkten gibt Vet's Best Flea and Tick Home Spray ist mein persönlicher Favorit, zum Teil, weil es keine aggressiven Chemikalien enthält.

Normalerweise verwende ich es für den Hausgebrauch (Möbel usw.) und in Verbindung mit anderen Behandlungen (siehe oben), aber es kann auch direkt bei Katzen angewendet werden - die Katze muss älter als drei Monate sein, und darauf sollten Sie achten Lesen Sie das gesamte Etikett und befolgen Sie die Anweisungen vor der Anwendung.

Die besten Flohspray-Profis meines Tierarztes:

  • Es tötet Flöhe sowie ihre Larven und Eier durch Kontakt ab.
  • Es besteht aus pflanzlichen Inhaltsstoffen und ist 100 % zertifiziert natürlich.
  • Da das Vet's Best-Spray keine aggressiven Chemikalien enthält, fühle ich mich sicher, wenn ich es zu Hause und in meiner Familie verwende.
  • Wenn die Flasche aufgebraucht ist, gibt es Nachfüllpackungen zu kaufen.

Die besten Flohspray-Nachteile meines Tierarztes:

  • Erwarten Sie nicht, dass es einen Befall von selbst bekämpft, aber es ist großartig, um Flöhe an den Orten zu töten, an die die Katze geht, und im Allgemeinen im Haus.
  • Meiner Erfahrung nach müssen Sie dieses Spray mehrmals im ganzen Haus auftragen, um einen ernsthaften Befall zu bekämpfen.

Wie werden Katzen von Flöhen befallen?

Katzen bekommen Flohbefall von Besuchen in Zwingern, Hundesalons oder wenn sie nach draußen gehen. Hauskatzen können Flöhe von Menschen oder anderen Tieren bekommen, die ins Haus kommen. Es gibt mehrere Floharten, aber Katzenflöhe (Ctenocephalides felis) sind die Art, die die Katze am wahrscheinlichsten bekommt.

Katzenflöhe lieben Katzenblut, beißen aber auch Menschen. Sie legen ihre Eier im Fell der Katze ab, können sich aber von dort aus auf Teppiche oder Möbel fallen lassen. Moderne Flohbehandlungen sind bei richtiger Anwendung normalerweise sehr effektiv bei der Behandlung von Flohbefall, vorausgesetzt, Sie befolgen die Anweisungen.

Symptome eines Katzenflohbefalls

Eine Katze mit Flöhen wird oft:

  • Verbringen Sie viel mehr Zeit damit, sich selbst zu kratzen, insbesondere am Kopf und an den Ohren.
  • Kauen oder beißen Sie sich.
  • Leiden Sie unter Fellverlust durch all den Juckreiz und das Kratzen.
  • Haben kleine dunkle Flecken im Fell, das sind Flohkot.

Es sollte beachtet werden, dass es andere Bedingungen gibt, die dazu führen können, dass eine Katze juckt. Ihr Tierarzt wird bestätigen, ob die Katze einen Flohbefall hat und nicht ein anderer Hautparasit, der das Problem verursacht.

Katzenflohbefall vorbeugen

Während der Behandlungsphase und danach ist es wichtig, ein striktes Reinigungsregime einzuhalten. Das heisst:

  • Regelmäßig saugen, mindestens einmal täglich. Das Staubsaugen der Lieblingsplätze der Katze ist besonders wichtig, ebenso wie das Staubsaugen nach dem Kämmen der Katze nach Flöhen. Teppiche und Möbel verdienen besondere Aufmerksamkeit.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre gesamte Wäsche und Bettwäsche regelmäßig gereinigt wird.

Sie sollten auch ernsthaft über den Kauf nachdenken:

  • Ein Flohhalsband.
  • Ein Flohkamm.

Kämmen Sie Ihre Katze nach Flöhen

Eine gute Möglichkeit, Ihre Katze zu Hause auf Flöhe zu untersuchen, ist die Verwendung eines speziellen Kamms. Wenn Sie Ihre Katze bürsten und sie befallen ist, werden Sie sehen, wie die Flöhe herausspringen, und Sie werden Schmutzflecken finden.

Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig es ist, Ihre Katze regelmäßig zu kämmen, unabhängig davon, ob Sie eine Behandlung durchführen.Ich habe einen Behälter mit Seifenwasser in der Nähe, damit ich alles eintauchen und töten kann, was der Kamm aufnimmt. Ich sauge die Putzstelle danach immer ab.

Was ist der beste Flohkamm für Katzen?

Es gibt viele großartige Kämme auf dem Markt, und ich habe im Laufe der Jahre eine Vielzahl ausprobiert, aber wenn Sie mich bitten würden, einen auszuwählen, würde ich einen Safari Pet Products Flohkamm für Katzen empfehlen. Ich bin aus mehreren Gründen ein Fan dieses Kamms:

  • Es ist ein preiswertes Produkt, aber erfüllt seinen Zweck sehr gut.
  • Es funktioniert mit lang- und kurzhaarigen Katzen.
  • Es entfernt sowohl lebende Flöhe als auch Flohkot (Kot).

Dieser Artikel ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und wahrheitsgemäß. Es soll keine Diagnose, Prognose, Behandlung, Verschreibung oder formale und individuelle Beratung durch einen Tierarzt ersetzen. Tiere, die Anzeichen und Symptome von Stress aufweisen, sollten sofort einem Tierarzt vorgestellt werden.

© 2020 Paul Gutmann

Kommentare

Sp Greaney aus Irland am 01.09.2020:

Ich denke, bei der Auswahl an Marken auf dem Markt ist für jede Katze das Richtige dabei. Früher habe ich diese beim Tierarzt gekauft, bis mir klar wurde, dass man sie in Zoohandlungen kaufen kann, die viel günstiger sind.

Tags:  Hunde Kaninchen Exotische Haustiere