Die 5 besten natürlichen Heilmittel gegen Gelenkschmerzen und Arthritis bei Hunden

Kontaktieren Sie den Autor

Die 5 besten natürlichen Ergänzungen für alternde Hunde

Die folgenden fünf Nahrungsergänzungsmittel haben arthritischen Hunden sehr geholfen und bieten zusätzliche Vorteile wie eine verbesserte Fellqualität, eine verbesserte Lungenfunktion und eine verbesserte Herzgesundheit. Sie können die Lebensqualität Ihres Hundes mit zunehmendem Alter erheblich verbessern. Wir werden die Eigenschaften jedes dieser Produkte überprüfen, ihre Verwendung erläutern und erklären, warum sie bei Tierärzten und Tierbesitzern als Favoriten gelten.

Top 5 Ergänzungsmittel für arthritische Hunde

  1. Ark Naturals Sea Mobility Joint Rescue Chews
  2. Wapiti Labs Hundemobilitätstabletten
  3. Gnawtlers Premium Elchgeweih für Hunde
  4. Nordic Naturals Omega-3 Fischöl
  5. Rohe Hühnerflügel und Füße

Die Vorteile von Glucosamin und Chondroitin für Hunde

Was ist Glucosamin?

Glucosamin ist ein Aminozucker, der natürlich im Körper vorkommt. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Glykosaminoglykanen und Glykoproteinen, die Bausteine ​​für Gelenke, Sehnen, Bänder, Knorpel und Gelenkflüssigkeit (die die Gelenke schmiert) sind. Es kann als Ergänzung für Hunde gefunden werden und stammt von Schalentieren, Elchen oder Hirschgeweihen; Diese Ergänzungen können auch chemisch im Labor hergestellt werden.

Was ist Chondroitin?

Glucosamin wird häufig mit Chondroitin gepaart, einer anderen natürlich vorkommenden Substanz, die im Knorpel von Tieren vorkommt. Chondroitin wird häufig aus Haifischflossen, Seegurken und Rindfleischknorpel gewonnen.

Sind natürliches und synthetisches Glucosamin gleich?

Nach unseren Untersuchungen ist natürlich vorkommendes Glucosamin, das von Tieren mit einem hohen Gehalt an Glucosamin gewonnen wird, häufig wirksamer, um die Gelenkfunktion rasch und spürbar zu verbessern. Es scheint, dass synthetisches Glucosamin, das in Laboratorien hergestellt wird, einen Bruchteil der Erleichterung darstellt, die die natürlichen Nahrungsergänzungsmittel bieten.

Erwägen Sie bei der Erforschung eines Produkts den Kauf nachhaltiger Quellen - vermeiden Sie solche aus Haifischflossen und / oder Arten, die derzeit aufgrund von Überernte oder verantwortungsloser Ernte bedroht sind.

Warum Glucosamin und Chondroitin synergetisch zusammenarbeiten

Knorpel wirkt als Polster und Stoßdämpfer im Gelenk. Einmal beschädigt, reiben sich die Knochen im Gelenk direkt aneinander und verursachen Schmerzen und Funktionsstörungen. In Kombination helfen Glucosamin und Chondroitin dabei, den Knorpel im Gelenk zu reparieren und zu schützen. Durch den Wiederaufbau und Schutz des Knorpels wird das Tragen von Knochen gegen Knochen verringert und die Schmerzen bei Hunden, die an Arthritis leiden, erheblich gelindert.

Anekdoten von Besitzern legen nahe, dass Glucosamin das Aktivitätsniveau bei älteren Hunden signifikant verbessern kann (medizinische Studien sind aufgrund der Herausforderungen bezüglich Beschaffung und Qualität nicht schlüssig). Versuchstierstudien zeigen auch, dass Glucosaminpräparate bei Hunden helfen können, den Knorpel zu reparieren und sogar einen weiteren Abbau zu verhindern.

Können diese Ergänzungsmittel Arthritis bei Hunden vorbeugen?

Leider ist Hundearthritis bei alternden Hunden weit verbreitet und die Hüft- und Ellbogengelenke sind am häufigsten betroffen. Darüber hinaus können sich die Wirbel mit der Zeit zusammendrücken und auch Bandscheiben im Rückenmark können sich abbauen.

Eine im New England Medical Journal veröffentlichte Hauptstudie an 1500 Menschen mit Arthritis ergab, dass die Linderung durch Glucosamin und Chondroitin vom Schweregrad der Arthritis abhängt, die das Individuum hatte (schwere Fälle profitierten stärker von den Nahrungsergänzungsmitteln). Zusätzlich können Glucosamin- und Chondroitin-Präparate dazu beitragen, das Fortschreiten weiterer Gelenkschäden zu verhindern oder zu verlangsamen.

Angesichts des ähnlichen Fortschreitens der Arthritis bei Mensch und Hund haben wir Hundebesitzer befragt, die eine Vielzahl von natürlichen Ergänzungsmitteln sowie von Tierarzneimitteln entwickelte Verbindungen getestet haben, um festzustellen, welche Gelenkergänzungsmittel die besten Ergebnisse für symptomatische Hunde erbrachten.

1. Ark Naturals Sea Mobility Joint Rescue Chews

Ark Naturals bietet eine Vielzahl von Nahrungsergänzungsmitteln für Hunde in vier Geschmacksrichtungen: Rind, Huhn, Lamm und Wild. Diese Leckereien sind sehr schmackhaft. In den beiden folgenden Fallstudien zeigten beide Hunde nach einer Woche täglicher Behandlung mit Meeresmobilität deutliche Verbesserungen.

Dosierung: Ein ruckartiger Streifen (drei Quadrate) pro Tag pro 50 Pfund.

Fallstudien

  1. Buckshot oder "Buck": 12-jähriger Vogelhund mit Arthritis
  2. Ruby: Sechsjähriger Border Collie mit Hüftdysplasie

1. Buck

Buck war nicht in der Lage gewesen, auf glatten Holzböden zu stehen. seine Beine würden langsam unter ihm hervorrutschen. Infolgedessen verbrachte er die meiste Zeit auf Teppichen, die in seinem Haus verteilt waren.

Fortschritt: Nach einer Woche mit den Leckereien von Sea Mobility berichtete Buck's Besitzer, er sei wieder "welpenhaft", verspielter und in der Lage, leichter auf den Holzböden zu gehen. Nach sechs Monaten wurden die Verbesserungen, die er erfahren hatte, beibehalten.

2. Ruby

Innerhalb von vier Tagen auf den Sea Mobility-Behandlungen konnte Ruby, die zuvor weder Treppen steigen noch auf ihren Hinterbeinen stehen konnte, wieder Treppen steigen und sogar aufspringen, um ihren Besitzer zu "umarmen".

Fortschritt: Sechs Monate nach der Einleitung der Supplement-Behandlungen wurden die Mobilitätsgewinne von Ruby beibehalten. Im Abstand von einem Jahr war ihr allgemeiner Gesundheitszustand immer noch gut und ihre positive Reaktion auf die Nahrungsergänzungsmittel wurde immer noch aufrechterhalten.

Inhaltsstoffe und Eigenschaften

  • 100 mg Seegurkenextrakt, eine ausgezeichnete Quelle für Chondroitin
  • 200 mg MSM-Methylsulfonylmethan, eine Schwefelverbindung, die für die Gesundheit des Bindegewebes unerlässlich ist und zur Verringerung von Entzündungen und zur Erhöhung der Flexibilität beiträgt
  • 200 mg Glucosamin-HCL helfen bei der Reparatur und Aufrechterhaltung eines gesunden Knorpels, hemmen Entzündungen und regen die Regeneration der Gelenkflüssigkeit für die Gelenkschmierung an
  • Getreidefrei und glutenfrei
  • Hergestellt in den USA

Rezension

Besitzer von älteren und arthritischen Hunden loben diese Leckereien. Sie werden leicht von älteren Hunden verzehrt, die Probleme beim Schlucken von Tabletten haben. Besitzer berichten, dass ihre Hunde energischer, stabiler auf ihren Beinen und beweglicher und flexibler sind.

2. Wapiti Labs Hundemobilitätstabletten: Chinesische Kräutermedizin

Elchsamt, ein altes chinesisches Heilmittel aus der Zeit vor 2000 Jahren, enthält fast 40 essentielle Verbindungen. Elchsamtpräparate werden aus neuem Geweih gewonnen, immer noch in "Samt", und werden menschlich und nachhaltig geerntet.

Das junge Geweih, das in dieser Ergänzung verwendet wird, ist noch in einem knorpeligen Zustand und ist reich an Nährstoffen, Mineralien, Wachstumshormonen, Proteinen und Spurenelementen. Studien haben gezeigt, dass Elch-Samt-Präparate helfen, Knochenbrüche schneller zu heilen.

Inhaltsstoffe und Eigenschaften

Das Wapiti Labs "mobility" -Serie gibt es in zwei Varianten: "mobility" (für erwachsene Hunde) und "senior mobility" (für ältere Hunde). Beide enthalten viel Glucosamin und Chondroitin und natürliche Kräuter wie Ginseng für zusätzliche Unterstützung. Diese Produkte sind bekannt als:

  • Tierarzt empfohlen
  • Reich an natürlich vorkommendem Glucosamin und Chondroitin
  • Reich an Kalzium, Kalium, Phosphor, Kollagen, Aminosäuren und Wachstumshormonen
  • Hergestellt in den USA

Rezension

Die Produkte von Wapiti Labs liefern schnelle Ergebnisse. Sie haben Testpakete auf ihrer Website deaktiviert, damit Sie sie an Ihrem Hund testen können, ohne eine große Anfangsinvestition zu tätigen. Erwarten Sie, dass Sie innerhalb von 7–10 Tagen Ergebnisse erzielen.

3. Gnawtlers Premium Elchgeweih für Hunde

Rehe und Elchgeweihe werden von Natur aus jährlich vergossen und für eine Vielzahl von Verwendungszwecken geerntet, einschließlich Hundefutter. Sie sind von Natur aus reich an Glucosamin und enthalten viele andere nützliche Mineralien, von denen einige nachstehend aufgeführt sind.

Inhaltsstoffe und Eigenschaften

  • Eisen: 38-42 ppm
  • Calcium: 22–24%
  • Magnesium: 10, 5%
  • Kalium: 970–980 PPG
  • Phosphor: 9–11%
  • Schwefel: 0, 21–0, 25%
  • Zink: 62–65 ppm

Rezension

Hirsch- und Elchgeweih sind langlebige Kaugegenstände, die Ihrem Hund tagelange bis wochenlange Unterhaltung bieten. Während der Hund kaut, um an das Mark zu gelangen, werden natürliche und vollständig verdauliche Nährstoffe langsam freigesetzt. Gelenkgesundes Glucosamin wird in leicht verfügbarer Form freigesetzt, um die Gesundheit der Eckzähne zu verbessern.

Zusätzlich entfernen Geweihe Plaque und Zahnstein auf natürliche Weise von älteren Hundezähnen. Mit zunehmendem Alter des Hundes steigen die mit der Anästhesie verbundenen Risiken für die routinemäßige Zahnpflege. Das Geweih trägt zur Erhaltung der Mundgesundheit bei, wobei das Risiko für die Zahngesundheit minimal ist.

Sicherheit: Hunde sollten nicht mehr als 2, 5 cm Geweih pro Tag essen. Das Geweih sollte weggeworfen werden, sobald die Reste klein genug sind, um geschluckt zu werden.

4. Nordic Naturals Omega-3-Fischöl für entzündungshemmende Gelenkgesundheit

Nordic Naturals ist der Goldstandard für Nahrungsergänzungsmittel aus menschlichem Fischöl, und sie stellen auch eine Haustierversion her. Abgesehen von der Möglichkeit eines losen Stuhlgangs treten bei diesen Nahrungsergänzungsmitteln keine größeren Nebenwirkungen auf. Mit Glucosamin und Chondroitin können Fischölkapseln verabreicht werden.

Inhaltsstoffe und Eigenschaften

  • Ausschließlich aus wilden Sardellen und Sardinen gewonnen
  • Praktische Kapseln für eine einfache Handhabung
  • Speziell entwickelt, um die gesundheitlichen Vorteile für Ihr Haustier zu maximieren
  • Omega-3-Fettsäuren (EPA und DHA) unterstützen die Haut, Gelenke, das Herz sowie die Entwicklung und Erhaltung von Gehirn und Augen

Rezension

Lachsöl und Fischöl haben entzündungshemmende Eigenschaften, die Entzündungen in den Gelenken reduzieren und die Absorption anderer essentieller Nährstoffe unterstützen können. Zu den zusätzlichen Vorteilen des Verzehrs von Fischöl gehören ein verbesserter Fellglanz und eine verbesserte Gesundheit der Haut, eine verbesserte Lungenfunktion und eine verbesserte Gesundheit des Herzens sowie ein systemischer Schutz vor freien Radikalen durch Antioxidantien.

Grizzly Salmon Oil stellt auch eine Reihe von Fischölergänzungen her, die in Quetschflaschen erhältlich sind und die Sie direkt auf das Futter Ihres Hundes auftragen. Die meisten Hunde genießen die stinkende Güte von Lachsöl.

Tipp: Wenn Sie Ergänzungsmittel für Hunde kaufen und nur einen Hund haben, kaufen Sie eine kleine Flasche mit 8 Unzen, da die Flasche mit 16 Unzen ranzig wird, bevor Sie sie verbrauchen. Sie können auch in Betracht ziehen, Ihrem Welpen Ihre Lachsölergänzungen mitzuteilen, wenn er 30 Pfund oder mehr wiegt.

5. Rohe Chicken Wings und Füße für Hunde mit Arthritis und Gelenkerkrankungen

Rohe Hühnerflügel und Hühnerfüße sind reich an Glucosamin und Chondroitin. Hunde lieben sie natürlich, während Sie das Potenzial für Salmonellen möglicherweise nicht lieben. Füttern Sie diese Leckereien daher im Freien, um Ihre Hauskeime frei zu halten. Andere natürliche Leckereien aus tierischen Quellen, die geheilt wurden und reich an Chondroitin sind, umfassen:

  • Rindfleisch Trachea
  • Schweineohren
  • Schweinenasen
  • Kuhhufe

Tipps zur Behandlung von Arthritis und Gelenkschmerzen bei Hunden

Wenn Ihr Hund an Arthritis, Hüft- oder Ellenbogendysplasie leidet, sollten Sie verschiedene Maßnahmen ergreifen, um die Schmerzen zu lindern und die Lebensqualität zu verbessern:

  • Beherrschen Sie ihr Gewicht: Lassen Sie Ihren Hund nicht übergewichtig werden. Übergewicht erhöht den Druck auf die Gelenke. Wenn Sie aufgrund des verringerten Aktivitätsniveaus weniger essen müssen, können Sie grüne Bohnen in Dosen oder tiefgefroren hinzufügen, um ihren Appetit ohne zusätzliche Kalorien zu stillen.
  • Kurze Spaziergänge machen: Wenn Ihr Hund auf eine der hier aufgeführten Behandlungen anspricht, machen Sie zweimal täglich kurze Spaziergänge (15–20 Minuten) und erhöhen Sie die Häufigkeit, wenn sich die Ausdauer Ihres Hundes erhöht. Kurze Spaziergänge sind besser als ein langer Spaziergang.
  • Schwimmen: Schwimmen ist eine ausgezeichnete Form der Bewegung, da es die Gelenke entlastet. Bei großen oder älteren Hunden sollten Sie in eine Schwimmweste investieren, um sie zusätzlich zu unterstützen und zu verhindern, dass sie zu früh ermüden.
  • Investieren Sie in Bettwäsche: Investieren Sie in ein therapeutisches Haustierbett mit Memory-Schaum oder Eierkastendesign.
  • NSAR: Ihr Tierarzt kann nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente verschreiben, um Entzündungen in schwereren Fällen zu behandeln.

Hundearthritis-Hydrotherapie-Rehabilitation

Tags:  Menschlicher Körper Bildungszentrum Mensch-Körper-Karten