Haustierfaultier: Legalität, Fütterung und Unterbringung Einführung

Kontaktieren Sie den Autor

Obwohl das Interesse, Faultiere als Haustiere zu halten, in letzter Zeit stark angestiegen ist, gibt es nur sehr wenige Informationen zur Pflege dieser empfindlichen Art. Diese Tiere sind im Haustierhandel selten; Sie sind jedoch in einigen Zoofachgeschäften erhältlich, und einige Züchter und Makler bieten sie online an (normalerweise nur für erfahrene Haushalte). Während Faultiere für die große Mehrheit der Menschen keine Haustiere sind, sollte eine Einführung in eine geeignete Faultierhaltung und andere wichtige Informationen über ihren Status in Gefangenschaft und in freier Wildbahn erfolgen.

Kann man ein Faultier kaufen?

Die Antwort lautet, wie bereits erwähnt, Ja. Sie sind auf Websites für exotische Haustiere verfügbar und werden gelegentlich klassifiziert. Sie liegen normalerweise zwischen 2000 und 6500 US-Dollar, aber das ist nur der Kaufpreis des Tieres. Da es sich nicht um nichtmenschliche Primaten handelt, können sie sogar legal sein, wenn sie in der Wildtierverordnung Ihres Staates nicht genau definiert sind.

Vielleicht ist der Reiz dieser einzigartigen Tiere ihre "Ausstrahlung"; Sie sehen aus wie faule Lounge-Echsen, die Sie um den Hals wickeln können, ähnlich wie die Plüschtiere mit Klettverschluss an den Händen, die in Zoogeschenkenläden verkauft werden. Faultiere haben auch interessante Gesichter, und ihre lethargischen Bewegungen lassen sie wie ein wartungsarmes Haustier erscheinen. Dies ist jedoch definitiv nicht der Fall. Faultiere sind in der Gefangenschaft auch auf professioneller Ebene langfristig äußerst pflegeleicht.

Tags:  Reptilien & Amphibien Ask-A-Vet Sonstig