6 Möglichkeiten, Hühner im Sommer kühl zu halten

Kontaktieren Sie den Autor

Hühner sind im Allgemeinen robuste Tiere, aber im Sommer können sie Probleme haben, ihre Temperatur zu regulieren. Hühner können nicht schwitzen, deshalb können sie manchmal ein wenig zusätzliche Hilfe gebrauchen, um sich abzukühlen. Hier sind sechs Möglichkeiten, um Ihren Hühnern zu helfen, im Sommer kühl zu bleiben.

1. Stellen Sie sicher, dass sie viel Schatten haben

Hühner lieben es, sich in der Sonne aufzuhalten, aber wenn es heiß wird, ist es wichtig sicherzustellen, dass sie auch einen schattigen Platz haben können. Für Hühner in einer Flucht eignet sich eine Plane, die einen Teil ihres Hofes bedeckt, hervorragend. Ich stelle gerne sicher, dass sie ein sonniges Gebiet zum Staubbaden und ein schattiges Gebiet haben, wenn sie versuchen, die Hitze zu schlagen.

2. Kaltes Wasser ist wichtig

Ich weiß, dass dies selbstverständlich sein könnte, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Hühner reichlich kühles, frisches Wasser haben. Es ist leicht zu unterschätzen, wie viel Wasser Ihre Vögel bei 90 oder 100 Grad trinken oder wie heiß ihr Wasser wird, wenn es draußen in der Sonne steht.

Wenn möglich, wechseln Sie das Wasser Ihres Huhns an der heißesten Stelle des Tages und überprüfen Sie es am Nachmittag weiter. Eine gute Möglichkeit, das Wasser kalt zu halten, besteht darin, morgens und nach Möglichkeit den ganzen Tag über Eiswürfel hineinzulegen.

3. Geben Sie ihnen einige kalte Leckereien

Ich liebe es, meinen Hühnern ein paar gefrorene Leckereien zu machen, wenn ich weiß, dass es draußen heiß wird. Eine einfache Möglichkeit, eine Leckerei für sie zuzubereiten, besteht darin, eine Dose Mais, Saft und alles zu nehmen und in eine Eiswürfelschale oder Muffinform zu geben. Am nächsten Tag werden die Hühner eine Menge Spaß haben, wenn sie versuchen, die kalten Kerne aus dem Eis zu hacken.

Eine andere superleichte Kältebehandlung ist das Einfrieren eines Beutels gemischten Gemüses. Diese scheinen die Hühner immer sehr schnell abzukühlen. Wenn Sie wie ich sind und nie eine Wassermelone beenden können, lieben die Hühner Ihre Reste. Sie werden im Himmel sein und an den kalten Früchten picken, und es wird großartig für sie sein, weil es so feuchtigkeitsspendend ist.

4. Geben Sie ihnen einen Kinderpool

Ich habe meinen Pool für meine Enten gekauft, aber an heißen Tagen kann ich meine Hühner auch im Wasser spielen sehen. Dies gibt Ihren Hühnern die Möglichkeit einzusteigen, wenn sie zu heiß werden. Dies ist auch eine großartige Sache für den Fall, dass es zu einem Unfall mit der Hauptwasserquelle kommt. Solange Sie den Pool sauber, frisch und kalt halten, können die Hühner problemlos daraus trinken.

5. Verwenden Sie im Notfall einen Sprinkler

Während meiner ersten Hühnerhaltung im Sommer gab es mehrere Tage, an denen die Temperatur über 100 Grad lag. Ich hatte ihnen gefrorene Leckereien und Schatten gegeben, aber sie schienen immer noch heiß zu sein. Ich wusste, dass meine Hühner sich unwohl fühlten, und entschied schnell, dass ich eine Sprinkleranlage aufstellen würde, damit sie kaum auf ihren Hof traf. Auf diese Weise konnten die Hühner entscheiden, ob sie im Wasser sein wollten oder nicht, aber der Sprinkler kühlte sie immer noch ab.

6. Halten Sie den Coop gut belüftet

Stellen Sie sicher, dass Ihr Hühnerstall Fenster hat, damit es nicht zu stickig ist. Wenn Ihr Team groß genug ist, können Sie möglicherweise einen Fan für sie einsetzen, was enorm hilfreich wäre. Wenn Sie die Tiefstreumethode verwenden, um Ihren Hühnerstall im Winter warm zu halten, ist es eine gute Idee, Ihren Hühnerstall gründlich zu reinigen.

Was tun, wenn Ihr Huhn überhitzt?

Wenn Ihr Huhn mit offenem Schnabel herumläuft, über einen längeren Zeitraum seine Flügel ausbreitet oder sich lethargisch verhält, ist es wahrscheinlich überhitzt. In diesem Fall ist es zu spät, einige der oben aufgeführten Tricks anzuwenden. Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um sie abzukühlen und möglicherweise ihr Leben zu retten:

  • Füllen Sie einen Eimer mit kaltem Leitungswasser. Ein großer Tupperware-Behälter oder irgendetwas, das groß genug ist, um ein Huhn unterzutauchen, würde auch funktionieren. Dann schnapp dir dein Huhn und tauche sie bis zum Hals ins Wasser. Setzen Sie ihre Köpfe nicht unter Wasser!
  • Holen Sie sie aus der Sonne! Wenn möglich, bringen Sie sie ins Haus. Wenn Sie sie an einem kühlen Ort mit einer Klimaanlage oder einem Ventilator aufstellen, sollten Sie sie schnell abkühlen. Stellen Sie sicher, dass während dieser Zeit genügend Wasser zur Verfügung steht.
  • Gib ihnen etwas Cooles zum Sitzen. Ein gefrorener Liter Wasserkrug wäre großartig, damit ein heißes Huhn daneben sitzt. Wenn Sie keine gefrorene Gallone Wasser zur Hand haben, seien Sie kreativ! Sogar eine gefrorene Tüte Gemüse wäre großartig, wenn ein überhitztes Huhn daneben liegen würde.
Tags:  Tierwelt Nagetiere Nutztiere als Haustiere