Warum sollten Sie Ihre Cichlids hausgemachte Lebensmittel (mit Rezepten) füttern

Kontaktieren Sie den Autor

Diejenigen, die bereits mit Buntbarschen vertraut sind, werden sich immer rühmen, wie intelligent, energiegeladen und unterhaltsam diese Aquarienfische sind. Nachdem ich in einem tropischen Fischgeschäft gearbeitet und mich selbst um eine Vielzahl von Cichliden gekümmert habe, kann ich definitiv dafür bürgen, wie einzigartig und lohnend diese Fische sein können. Ein Aspekt der Cichlidenpflege hat mich jedoch immer beunruhigt, und das ist das Essen.

"Premium" ist nicht so gut wie hausgemacht

Aufgrund der "Premium" - oder "Alleinfutter" -Etiketten, die handelsübliche Lebensmittel begleiten, wird der Cichlidenbesitzer fälschlicherweise zu der Annahme verleitet, dass sie das Beste für ihren Fisch liefern. Das Schlimmste ist, dass die Leute gutes Geld für diese Betrügerfutter geben, wenn sie wirklich weniger für eine qualitativ hochwertige hausgemachte Option ausgeben könnten. Dieser Artikel geht auf die Probleme von kommerziellen Futtermitteln ein, hebt die Ernährungsbedürfnisse von Cichliden hervor und bietet auch Rezepte für hausgemachtes Cichlidenfutter.

Kommerzielle Fischfutter haben nicht vorteilhafte Inhaltsstoffe

Die meisten Cichlidenflocken und Pellets werden als Premium, Vollnahrung, farbverstärkend, Goldrezeptur usw. gekennzeichnet. Theoretisch klingt dies alles großartig, aber in Wirklichkeit handelt es sich nur um Marketingpläne, die Ihnen das Gefühl geben, dass Sie es sind mit einem erstklassigen Produkt. Pellet- und Flocken-Cichlidenfutter sind oftmals vollgepackt mit verschiedenen Pflanzen und Pflanzenproteinen, die, wenn überhaupt, nur einen sehr geringen Nährwert haben. Das beinhaltet:

  • Mais
  • Weizen
  • Reis
  • Soja
  • Kartoffel

Mit Ausnahme von Algen, Wasserpflanzen und einigen Blattgemüsen können Cichliden im Allgemeinen keine Pflanzenproteine ​​aufnehmen . Daher werden diese landwirtschaftlichen Zusätze zu Buntbarschfutter als unnötig erachtet und dienen nur als Füllstoff. Grundsätzlich kaufen Sie diese Zutaten, damit Ihre Fische sie sofort wieder ausscheiden.

Sekundäre Inhaltsstoffe können giftig sein

Ergänzungen für landwirtschaftliche Pflanzen sind jedoch nicht das Schlimmste! Sekundärzutaten, die in kleineren Mengen auftreten, sind entsetzlich. Es gibt einfach zu viele verschiedene Komponenten, um sie aufzulisten. Häufige Täter sind jedoch:

  • Mangansulfat
  • Kupfersulfat
  • Zinksulfat
  • Eisenchlorid
  • Kobaltsulfat
  • Aluminiumsulfat
  • Plus eine Vielzahl von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen.

Hier geht es darum, dass Sulfate, Chloride, Kupfer und Aluminium nachweislich giftig für Wasserlebewesen sind. Warum sollte es nun in ihrem Essen sein?

Kommerzielle Lebensmittel können Asche enthalten

Wenn Sie aufgrund der obigen Informationen noch nicht wütend geworden sind und Ihr kommerzielles Fischfutter an die Wand geworfen haben, finden Sie hier einige weitere Informationen, die Ihnen vielleicht einen Tipp geben könnten: ASH! Ernst? Ja, ich meine es todernst. Die meisten kommerziellen Marken von Cichlidenfutter haben einen maximalen Ascheanteil, normalerweise zwischen 10 und 20%.

Was ist asche Asche ist im Grunde die verbrannten Überreste von Tierknochen, Kadavern, Pflanzenmaterial und anderen Abfallprodukten, die nicht für den menschlichen Verzehr geeignet sind. Also, warum in aller Welt ist es in Fischfutter? Nun, wenn Sie Füllmaterial erraten haben, könnten Sie nicht korrekter sein.

Zeit, auf hausgemachtes Fischfutter umzusteigen?

Wenn Sie wie ich sind und nach dem Hören von allem, was oben erwähnt wurde, einen Stein zur Seite gekackt haben, ist es Zeit für eine Veränderung. Hausgemachtes Buntbarschfutter ist die einzige Möglichkeit, die Qualität des Futters, das Sie Ihrem Fisch servieren, zu kontrollieren und zu garantieren.

Rezepte hängen von der Art des Cichlids ab

Bevor Sie in ein altes Fischfutter-Rezept einsteigen, ist es äußerst wichtig, die Unterschiede in der Ernährung zwischen den beiden Haupttypen von Cichliden zu verstehen.

Nord-, Mittel- und Südamerikanische Cichliden

Im Allgemeinen verbrauchen Cichliden, die zu diesen Regionen gehören, typischerweise höhere Mengen an tierischen Proteinen. Wirbellose Tiere, Insekten und kleinere Fische machen einen großen Teil ihrer Ernährung aus. Obwohl diese Cichliden in geringerem Maße konsumiert werden, benötigen sie auch Pflanzenmaterial, um zu überleben. In freier Wildbahn erfüllen sie diese Anforderung durch den Verzehr von Algen und verfügbaren Wasserpflanzen.

Afrikanische Cichliden

Diese Cichliden konsumieren normalerweise nicht so viele tierische Proteine ​​wie die amerikanischen Sorten. In der Tat sind einige afrikanische Cichliden Pflanzenfresser und verbrauchen insgesamt keine tierischen Proteine ​​(Mbuna-Cichliden). Spirulina, andere Algen und Wasserpflanzen machen den größten Teil der Nahrung eines afrikanischen Buntbarsches aus, wobei wirbellose Tiere und Insekten als sekundärer Verzehr gelten.

Cichlid Food Rezepte

African Cichlid Food Ingredients

  • 1 Pfund ganze Garnelen (Auslassen für Pflanzenfresser)
  • 1/2 Pfund Spinat
  • 1/2 Pfund geschälte Erbsen
  • 9 Unzen (100 Blatt) Nori Algen
  • Saft & Fruchtfleisch von Large Orange
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Teelöffel Spirulina Pulver
  • 1 / 2oz Nahrungsmittelgrad-Agar-Agar

American Cichlid Food Ingredients

  • 1 Pfund ganze Garnelen
  • 1/2 Pfund Welsfilets
  • 1/2 Pfund gefrorene Erbsen ohne Schale
  • 4, 5 Unzen (50 Blatt) Nori Algen
  • Saft & Fruchtfleisch von mittlerer Orange
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Teelöffel Spirulina Pulver
  • 1 / 2oz Nahrungsmittelgrad-Agar-Agar

Richtungen

Beide oben genannten Rezepte folgen demselben Prozess.

  1. Alle Zutaten abzüglich des Agar-Agars in einen Mixer geben. Pulsieren und gut einarbeiten. Sie möchten eine glatte "pastöse" Konsistenz.
  2. Bringen Sie vier Tassen Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Agar-Agar vollständig auflösen.
  3. Geben Sie die Mischung in kleinen Löffeln auf köchelnden Agar-Agar. (Füge zu viel auf einmal hinzu und der Agar wird zu schnell abbinden!)
  4. Rühren Sie gut, bis die gesamte Mischung hinzugefügt wurde. Möglicherweise müssen Sie mehr Wasser hinzufügen, wenn sich der Agar zu schnell aufbaut. Ich beginne immer mit kleineren Wassermengen, um das fertige Essen konzentrierter zu halten.
  5. Sobald die Mischung vollständig hinzugefügt wurde und keine sichtbaren Agar-Agar-Stücke mehr vorhanden sind, gießen Sie die flüssigen Lebensmittel auf flache Backbleche.
  6. Im Kühlschrank einige Stunden abkühlen lassen.
  7. Schneiden Sie das festgelegte Essen in kleine Stücke und legen Sie es in einen großen Gefrierbeutel.
  8. In der Tiefkühltruhe aufbewahren.

So verwenden Sie Ihr hausgemachtes Essen

  1. Nehmen Sie so viele Würfel heraus, wie Ihr Fisch in 1-2 Minuten vollständig fressen kann.
  2. In eine Tasse geben und mit Wasser auf Raumtemperatur aufgießen. Lassen Sie die Lebensmittel 1 Stunde lang auftauen, bevor Sie sie in den Tank geben.
  3. Reinigen Sie alle nicht gefressenen Lebensmittel nach 2 Minuten aus dem Tank.
  4. Aufgrund des hohen Nährwertes nur einmal täglich viermal wöchentlich füttern.

Fasten Sie Ihre Cichliden

Wenn der Buntbarsch einen Tag in der Woche nicht gefüttert (gefastet) wird, kann der Verdauungstrakt des Buntbarsches einige Zeit verarbeitet und gereinigt werden.

  • Ergänzen Sie afrikanische Buntbarsche mit frischem Salat, Spinat oder Zucchini für die beiden anderen Tage und lassen Sie sie einen Tag fasten.
  • Amerikanische Buntbarsche können an den anderen beiden Tagen der Woche mit gefrorenen Blutwürmern oder Daphina gefüttert werden und sollten auch einen Tag lang gefastet werden.

Der Beweis ist im Pudding

Nun, in diesem Fall liegt der Beweis im Agar-Agar. Nachdem Sie Ihren Fisch auf eine hausgemachte Diät umgestellt haben, sehen Sie die Ergebnisse fast augenblicklich:

  • Die Buntbarsche sind im Allgemeinen nicht so aggressiv, weil sie die richtige Menge an Nährstoffen erhalten.
  • Farben werden stark verbessert! Frisches Futter trägt zu höheren Pigmentwerten bei, die von Ihrem Fisch aufgenommen werden. Mehr Pigmente = Mehr Farbe.
  • Eine vollständigere Ernährung trägt zu einem glücklicheren und gesünderen Leben Ihrer Fische bei.

Nimm mein Wort immer noch nicht dafür? Schauen Sie sich die Vorteile der einzelnen Zutaten an:

  • Ganze Garnelen: Erwachsene ganze Garnelen dienen als tierisches Eiweiß mit hohem Nährwert. Die Schalen bleiben an und werden in die Mischung eingemischt, da sie wertvolles Chitin enthalten. Chitin wird vom Fisch nicht verdaut, sondern bietet viel Verdauungsstabilität und beugt Verstopfung vor.
  • Wels: Für amerikanische Buntbarsche ist Wels eine weitere Quelle für tierisches Eiweiß. Es ist immer gut, verschiedene Proteine ​​in der Nahrung zu behalten, und Wels ist der perfekte, nicht fettende Fisch, um dies zu tun.
  • Geschälte Erbsen: Gefrorene Erbsen sind eine gute Option. Sie liefern wertvolle grüne Proteine ​​und wirken vorbeugend gegen Blähungen und Verstopfung.
  • Spinat: Aus der Familie der grünen Blätter stammend, können Fische Spinat über Pflanzen wie Mais, Soja, Kartoffeln usw. leichter verdauen. Spinat enthält eine sehr hohe Menge an Vitaminen und Antioxidantien, von denen die meisten für Cichliden von direktem Wert sind.
  • Nori-Seetang: Ein aus dem Meer stammender Seetang, der voller Mineralien und Nährstoffe ist. Es ist ein Muss für pflanzliche Proteine.
  • Spirulina-Pulver: Eine Süßwasseralge, die von afrikanischen Cichliden auf natürliche Weise verzehrt wird. Es ist sehr reich an pflanzlichen Proteinen und ist sehr wertvoll für die Gesundheit der Cichliden.
  • Orange: Es klingt seltsam, aber Cichliden sind eigentlich sehr an Zitrusfrüchten interessiert. Der Saft und das Fruchtfleisch werden zu den Rezepten hinzugefügt, um die Verdauung zu unterstützen (Säuren in der Orange). Orangen enthalten auch eine Vielzahl von Vitaminen, darunter Vitamin C.
  • Knoblauch: Noch seltsamer als die Orange kann Knoblauch sein. Es ist wirklich nicht so seltsam. Knoblauch hilft, den Appetit eines Fisches anzuregen und wirkt auch vorbeugend gegen innere Parasiten.
  • Agar Agar: Diese natürlich gewonnene Gelatine aus Rotalgen ist der "Klebstoff", der alles zusammenhält. Dies erleichtert dem Fisch den Verzehr und die Handhabung. Ich verwende keine normale Gelatine, da diese aus warmblütigen tierischen Proteinen besteht, die für Fische schwer verdaulich sind.

Wie viel kostet hausgemachtes Cichlidenfutter?

Nachdem wir das Ende dieses Artikels erreicht haben, lehnen Sie sich wahrscheinlich in Ihrem Stuhl zurück und fragen: "Nun, wie viel kostet das genau?" Ich gebe zu, die anfänglichen Kosten werden höher sein als nur in den Laden zu gehen und Ihre regulären Pellets zu kaufen, aber es wird sich auf lange Sicht auszahlen.

Um Ihnen ein Beispiel zu geben, habe ich 30 US-Dollar ausgegeben, um das amerikanische Cichlid-Rezept herzustellen. Es scheint viel zu sein, aber das Essen dauerte solide 9 Monate. In der gleichen Zeit hätte ich fast das Doppelte an Pellets / Flockenfutter ausgegeben. Endlich ein gutes Geschäft?

Ich danke Ihnen für das Lesen meiner hausgemachten Cichliden-Rezepte und wünsche Ihnen viel Glück bei Ihren Aquarium-Abenteuern. Bitte beachten Sie auch diese anderen feinen Cichlidenartikel:

  • Cichliden-Zucht überführen
  • Süßwasserhummelgrundel

Wenn Sie auch an der Herstellung von natürlichem Flockenfutter interessiert sind, lesen Sie unbedingt Making Flake Fish Food.

Tags:  Pferde Kaninchen Tierwelt