The Shih-Poo: Eine Shih Tzu Pudelmischung

Kontaktieren Sie den Autor

Was ist ein Shih-Poo und wo finde ich einen?

Flusenball. Wattebausch. Flauschiger Welpe. All dies könnte meinen Leo als Welpen beschreiben. Während die Ethik der absichtlichen Zucht von Mischhunden oft fragwürdig ist, sind sich fast alle einig, dass die Ergebnisse bezaubernd sind. Egal, ob Sie Ihren Pudel-Mix-Welpen von einem Züchter, einer Rettungsorganisation oder einem Pfund bekommen, diese Hunde sind fröhliche, freundliche kleine Hunde, die Ihnen mit Sicherheit das Herz stehlen werden.

Pudelmixhunde sind in letzter Zeit sehr beliebt geworden, und diese Modeerscheinung hat dazu geführt, dass eine Reihe von Begleiter- und Spielzeughunden mit reinrassigen Spielzeug- oder Miniaturpudeln gekreuzt wurden. Wie es oder nicht, die resultierenden Welpen werden häufig portmanteaus gegeben, ein Name, der von der Kombination der Elternrassen verursacht wird. Das Shih-Poo ist eine Kreuzung aus Shih Tzu und Pudel. Da es sich bei diesen Hunden um Mischlinge handelt, muss das Erbe beider Seiten nach Hinweisen auf Fell, Größe, Aussehen und Persönlichkeit durchsucht werden.

Die Fell- und Pflegeanforderungen

Der Pudelmixmantel kann viel Abwechslung bieten, aber bei diesen Hunden können Sie sich auf eines verlassen: Sie werden viel schnell wachsendes Fell haben! Wenn der Hund ein Welpe ist, neigt das Fell dazu, mit einer Welle sehr weich und flauschig zu sein. Das Fell kann entweder einfach (von der Pudelseite) oder doppelt (von der Shih Tzu-Seite) beschichtet sein. Das Ausmaß der Wellung variiert, ist jedoch im Allgemeinen nicht extrem. Es kann jedoch sehr schwierig sein, festzustellen, wie das Fell aussehen wird, wenn der Welpe erwachsen ist.

Welpenmantel

Ja, Ihr Welpe verliert dieses flauschige Babyfell. Verlassen Sie sich also nicht darauf, die super süße Weichheit beizubehalten. Irgendwann zwischen acht Monaten und einem Jahr beginnt der erwachsene Mantel einzutreten und das Welpenfell fällt heraus. In dieser Zeit sind sie sehr anfällig für Mattierungen. Dies liegt daran, dass das ältere Fell herausfällt und sich im Fell verheddert. Wenn der Besitzer nicht aufpasst, kann der Welpe schnell ein Wirrwarr werden. Wenn der Besitzer das lange Fell behalten möchte, muss der Welpe täglich gebürstet werden. Viele Menschen entscheiden sich jedoch dafür, das Fell des Welpen kurz zu schneiden, um die Fellpflege zu verringern.

Erwachsener Mantel

Das erwachsene Fell kann sehr vielfältig sein, und es ist unmöglich, genau vorherzusagen, wie das Welpenfell aussieht und sich anfühlt, obwohl einige Züchter versuchen, dem Käufer eine allgemeine Vorstellung davon zu vermitteln, was ihn erwartet. Das Fell kann weich und seidig mit einer leichten Welle sein, sehr pudelartig mit einem dichten, lockigen Fell oder irgendwo dazwischen. Einige Hunde können sogar eine leichte Mischung haben, mit sehr lockigen in einigen Bereichen und etwas geraderem Fell an anderen Stellen.

Pflege- und Wartungsanforderungen

Aufgrund des langanhaltenden Fells ist die Pflege eher pflegeleicht. Das Baden kann schwierig sein, und sie müssen häufig gebürstet werden, oder das Fell muss kurz gehalten werden. Da ich die Haare meines Shih-Poo lang halte, muss er täglich gebürstet werden, damit sein Mantel schön aussieht. Aufgrund meines Terminkalenders gibt es Zeiten, in denen er einfach einen Tag gehen muss und eher wie ein Ragamuffin als ein Hund aussieht. Aber auch in Stoßzeiten muss er mehrmals in der Woche gebürstet werden, damit sein Fell nicht verfilzt. Ein kurzer Anstrich würde die Zeit zum Baden und Bürsten drastisch verkürzen.

Ein Wort der Vorsicht: Einige Leute sind zu der Annahme gelangt, dass alle Pudelmischungen vollständig hypoallergen sind, und dies ist nicht der Fall. Die Wahrheit ist, dass eine Pudelmischung weniger vergießt und eine geringere allergische Reaktion hervorruft, aber es gibt keine Garantie. Wenn es für Sie äußerst wichtig ist, einen Hund zu haben, der keine allergischen Reaktionen hervorruft, sollten Sie erwägen, einen Erwachsenen zu pflegen und zu testen, ob Sie eine Reaktion haben, bevor Sie sich auf einen Hund festlegen.

Typische Größen

Die Größe dieser Hunde kann variieren, sie fallen jedoch normalerweise in den Spielzeugbereich. Da die Größe eines Hundes von den Genen abhängt, die er von den Eltern geerbt hat, können Sie im Allgemeinen davon ausgehen, dass die Welpen irgendwo zwischen den Größen der Eltern liegen. Der Zwergpudel wird normalerweise für die Zucht dieser Welpen verwendet, aber der Zwergpudel kann auch verwendet werden und diese Welpen sind etwas größer. Die folgende Tabelle zeigt die Durchschnittswerte jeder Hunderasse und das Durchschnittsgewicht der Mischungen.

Wie sagen Sie die Erwachsenengröße Ihres Welpen voraus? Wenn Sie in der Lage sind, beide Elternteile zu treffen, können Sie ungefähr einschätzen, dass die Größe des Welpen irgendwo zwischen den beiden liegt. Wenn Sie dagegen einen Welpen bekommen, ohne die Eltern zu sehen, müssen Sie nur anhand der beiden Rassen raten. Sie müssen gewarnt werden - wenn Sie einen Welpen kaufen und nicht beide Elternteile sehen können, müssen Sie sehr auf die Richtigkeit der Informationen vertrauen, die Sie erhalten. Während die Ethik der Designer-Hundezucht den Rahmen dieses Artikels sprengt, müssen Sie wissen, dass Welpenmühlen und Hinterhofzüchter dafür berüchtigt sind, unehrlich über die Abstammung von Welpen zu sein.

GrößenbereicheShih TzuZwergpudelZwergpudel
Durchschn. Höhe8 "-11"10 "-15"Unter 10 "
Durchschn. Gewicht8-16 lbsBis zu 17 lbs6-9 lbs
Durchschn. Gewicht der Mischung8-17 lbs6-16 lbs
Die durchschnittlichen Größen von Shih-Tzu-Pudelmischungen basieren auf den für die Zucht verwendeten Pudelsorten.

Das allgemeine Aussehen

Schnauze

Einer der Hauptvorteile dieser Hunde gegenüber seinen Eltern ist die Form seines Gesichts. Reinrassige Shih Tzus haben ein extrem flaches Gesicht. Tatsächlich verwenden viele Besitzer Wasserflaschen, wie sie im Käfig eines Kaninchens zu finden sind, für ihre Hunde, um zu vermeiden, dass sie ihr ganzes Gesicht in das Wasser stecken, wenn sie versuchen, aus einer Schüssel zu trinken. Oft müssen sie das Gesicht des Hundes nach jeder Mahlzeit waschen, da das Fell mit Futter überzogen sein kann.

Der Pudel dagegen hat eine längere Schnauze. Normalerweise bewegt sich das Gesicht der Mischung zwischen den beiden, was ungefähr der Gesamtgröße entspricht. Dies kann zu einem runderen, flacheren Gesicht führen als ein Pudel, aber zu einer längeren Schnauze als ein Shih Tzu. Diese längere Schnauze reduziert auch Atemprobleme, die bei Shih Tzus häufig auftreten.

Zähne

Shih Tzus haben typischerweise einen Unterbiss, der manchmal an die Nachkommen weitergegeben wird. Im Gegensatz zu den Fellqualitäten zeigt sich dieses Merkmal ab dem Zeitpunkt, an dem der Hund ein kleiner Welpe ist. Einige Leute finden dieses Merkmal absolut bezaubernd, während andere es annehmen oder lassen könnten.

Färbung

Das Shih-Poo-Fell kann aufgrund der Vielfalt der Farben, die in beiden Elternrassen vorkommen, in einer Vielzahl von Farben und Mustern geliefert werden. Ein häufiges Problem, das Besitzer haben, sind Hunde mit hellem Fell. Häufig haben diese Hunde unansehnliche, rötliche Flecken um die Augen. Während diese Flecken kein Problem für den Hund sind, kümmern sich einige Besitzer nicht um das Aussehen. Glücklicherweise ist dies kein Gesundheitsproblem und ist etwas, an dem ein Besitzer nur festhält.

Shih-Poo Persönlichkeit

Die Persönlichkeit dieser kleinen Hunde kann variieren, wie bei jeder anderen Gruppe von Hunden; Es können jedoch einige allgemeine Aussagen getroffen werden. Sie neigen dazu, intelligent zu sein, ein allgemeines Merkmal von Pudeln, und sie sind oft leichter im Haus zu trainieren als reinrassige Shih Tzu. Dies hängt in hohem Maße von der Methode ab, die für das Haustraining angewendet wird, sowie vom Hund. Bitte beachten Sie, dass ich sagte, dass sie oft einfacher zu trainieren sind, nicht immer. Mein Leo zum Beispiel brauchte einige Monate, bis er sicher war, keine Unfälle im Haus zu haben.

Beide Elternrassen sind menschenbezogen, und die Nachkommen tendieren dazu, die Persönlichkeitsmerkmale ihrer Eltern zu haben. Sie lieben es, zu gefallen und für Liebe, Aufmerksamkeit und Zuneigung zu leben. Es geht ihnen nicht gut, wenn von ihnen erwartet wird, dass sie den größten Teil des Tages allein sind. Wenn Sie oder ein anderer Mensch den größten Teil des Tages nicht zu Hause sein können, muss Ihr Hund einen anderen Begleiter haben. Um sicherzustellen, dass sie mit kleinen Kindern auskommen, sollte Ihr Hund als junger Welpe gut mit Kindern sozialisiert sein. Einige kleine Hunde können mit kleinen Kindern bissig werden, normalerweise als Abwehrmaßnahme, wenn sie nicht in der Nähe von Kindern erzogen werden. Wenn sie jedoch an Kinder gewöhnt sind, können sie die besten Spielgefährten sein, die jederzeit für jedes Spiel bereit sind.

Das Shih-Poo neigt dazu, aktiv und energisch zu sein, aber nicht übermäßig. Sie machen gerne einen Ausritt oder einen Spaziergang, aber aufgrund ihrer kurzen, kleinen Beine eignen sie sich nicht sehr gut als Jogging-Begleiter. Sie benötigen keine ständige Bewegung und werden die meisten ihrer Übungsbedürfnisse mit ein paar Spielen um das Haus oder den Hof oder einem Spaziergang an der Leine um den Block erfüllen.

Sie müssen auch wissen, dass einige eine Tendenz erben können, eher lautstark zu sein. Sie lernen jedoch schnell und können darauf trainiert werden, nicht übermäßig zu bellen.

Diese Hunde sind wunderbare Haustiere. Im Allgemeinen sind sie verspielt, lebhaft, intelligent und äußerst glücklich. Erforschen Sie genau wie bei jedem anderen Hund, welche Hunderasse für Sie am besten geeignet ist, bevor Sie sich in dieses entzückende Gesicht verlieben. Stellen Sie sicher, dass der Hund für Ihre Familie und Ihren Lebensstil geeignet ist, und erwägen Sie wie immer eine Rettung.

Tags:  Exotische Haustiere Pferde Farm-Animals-As-Pets