Wie lang ist die Tragzeit eines Hundes? Anzeichen und Stadien der Hundeschwangerschaft

Kontaktieren Sie den Autor

Sie fragen sich, ob Ihr bester Freund sich vielleicht darauf vorbereitet, einen Wurf Welpen zu haben? Hier sind 10 Tipps, mit denen Sie feststellen können, ob Ihre Hündin in einem frühen Stadium ihrer möglichen Schwangerschaft schwanger ist oder nicht.

Wie lange ist der Hund schwanger?

Die Schwangerschaft, die Zeitspanne von der Empfängnis bis zur Geburt bei Hunden, beträgt im Durchschnitt 63 Tage ab dem Tag des Eisprungs. Werdende Mütter können jedoch vom 56. bis zum 66. Tag ab dem Zeitpunkt des Eisprungs mit der Wehen beginnen. Um ein genaues Empfängnisdatum zu erhalten, kann der Eisprung zeitgesteuert werden, indem der Progesteronspiegel der Hündin während ihres Hitzezyklus getestet wird.

Wenn sich die Frau dem Eisprung nähert, steigt der Progesteronspiegel an. Vor Beginn der Saison ist der Progesteronspiegel im Serum der Hündin mit weniger als 2 ng (ng = Nanogramm) niedrig. Während des Wärmezyklus steigt der Progesteronspiegel langsam auf ein Niveau von 5 ng, woraufhin der Eisprung auftritt.

Sobald die Eier freigesetzt sind, dauert es ungefähr zwei Tage, bis die Eier reif und zur Befruchtung bereit sind. In Fällen, in denen die Wehen vor 56 Tagen nach dem Eisprung beginnen, sind die Feten nicht voll entwickelt und die Welpen nicht lebensfähig.

Timing der Hundezucht

Wenn Ihr Deckrüde nicht verfügbar ist, müssen Sie den Eisprung Ihres Weibchens entweder für die Reise, den Versand von frischem, gekühltem Sperma zur künstlichen Befruchtung (AI) oder für ein chirurgisches Implantat oder den Versand von gefrorenem Sperma für ein chirurgisches Implantat festlegen. Progesterontests sind für die Implantation von gefrorenem Sperma erforderlich und werden für die künstliche Befruchtung dringend empfohlen. Sie können auch einen genauen Befruchtungszeitpunkt angeben.

Abhängig von Ihrem Tierarzt und Ihrer Region des Landes kostet die Progesterontestung in der Regel 75 USD pro Test zuzüglich etwaiger Übernachtkosten für den Versand an die Labors. Die meisten reproduktiven Tierärzte können den Progesteron-Serumspiegel intern testen, wodurch Sie die Kosten für den Versand und die Rücksendung der Ergebnisse am selben Tag sparen.

Sie können damit rechnen, zwischen 3 und 5 Progesterontests durchzuführen, um ein genaues Ovulationsdatum zu erhalten. Bei jungen Hündinnen, die spät im Zyklus ovulieren, sind möglicherweise bis zu sieben Tests erforderlich, bevor Sie einen Anstieg des Progesterons feststellen können. Sobald Sie eine erfolgreiche Schwangerschaft mit Ihrer Frau hatten, können Sie den Testbereich basierend auf den Ergebnissen des zuvor getesteten Zyklus einschränken.

Der erste Monat der Schwangerschaft bei Hunden

Während der ersten Schwangerschaftswochen treten nur wenige Anzeichen einer Schwangerschaft auf. Einige Frauen können Veränderungen im Temperament erfahren, liebevoller werden und enger an ihren Lieblingsmenschen gebunden sein.

Sie kann eine Zunahme des Appetits oder der morgendlichen Übelkeit ungefähr 3-4 Wochen nach der Empfängnis erfahren. Die morgendliche Übelkeit wird durch die Wirkung von Progesteron in Verbindung mit der Dehnung und Dehnung der Gebärmutter verursacht und führt zu Appetitlosigkeit und in einigen Fällen zu Erbrechen. Es kann nur ein paar Tage dauern, oder es kann mehrere Wochen dauern.

In Fällen, in denen die morgendliche Übelkeit länger anhält, bereiten die Züchter möglicherweise gekochtes Rinderhackfleisch zu oder mischen Erdnussbutter mit Krokant, um den Appetit anzuregen. Das Füttern von kleinen Mahlzeiten, die über den Tag verteilt sind, kann zur Linderung der Symptome beitragen.

Wie bestätigen Sie die Schwangerschaft bei Hunden?

Ultraschall

Wenn Sie so schnell wie möglich wissen möchten, ob Ihr Hund schwanger ist, können Sie verschiedene Methoden anwenden. Nach 21 Tagen nach dem Eisprung kann mit Ultraschall festgestellt werden, ob sich Feten in der Gebärmutter befinden. Dies ist eine nicht-invasive Prozedur, die für die Welpen sicher ist und keine Sedierung der Mutter erfordert. Die Zählung ist nicht immer genau und wenn die Schwangerschaft fortschreitet und die Feten wachsen, wird es schwieriger, eine genaue Welpenzählung zu erhalten. Feten im Ultraschall erscheinen als dunkle Kreise auf dem grauen Bildschirm.

Herzklopfen des Bauches

Eine weniger genaue und kostengünstigere Methode für Schwangerschaftstests ist das Abtasten des Abdomens. Dies sollte nur von einem erfahrenen Tierarzt oder Züchter durchgeführt werden. Ein zu aggressiver Umgang mit den sich entwickelnden Feten kann sie beschädigen oder zu Fehlgeburten führen. Die sich entwickelnden Feten sind gleichmäßig über jedes der beiden Hörner der Gebärmutter verteilt. Föten haben ungefähr die Größe von Walnüssen, abhängig von der Größe der Rasse. Herzklopfen kann 28 Tage nach der letzten Zucht durchgeführt werden; es gibt möglicherweise keine genaue Zählung, kann aber anzeigen, dass das Weibchen Welpen trägt. Nach dem 35. Tag können sie nicht mehr durch Herzklopfen erkannt werden.

Bluttests

Blutuntersuchungen, die die Relaxin-Spiegel des Weibchens testen, können nach 28 Tagen durchgeführt werden und sind genau, geben Ihnen jedoch keine Welpenzählung. Testkits können im Internet bestellt werden.

Sie können natürlich einfach warten, bis Sie weitere Anzeichen einer Schwangerschaft bei Ihrem Hund sehen. In jedem Fall können Sie in der letzten Schwangerschaftswoche eine genaue Anzahl der Welpen auf einem Röntgenbild erhalten.

Zusätzliche Anzeichen einer Schwangerschaft bei Hunden

  • Am Tag 40 beginnen sich die Brustwarzen zu verdunkeln und zu vergrößern.
  • Ihr Bauch sollte an Größe zunehmen, und der Appetit sollte ebenfalls zunehmen.
  • Zwei Wochen vor der Entbindung kann die Mutter beginnen, ihr Bauchhaar zur Vorbereitung auf die Welpenstillung abzuwerfen.
  • Wenn sich die Wehen eine Woche vor der Entbindung nähern, vergrößern sich die Brüste und es kann eine milchige Flüssigkeit aus den Brustwarzen austreten. (Beachten Sie, dass viele Hündinnen nach einer normalen Hitzeperiode oder im Falle einer Fehlschwangerschaft eine Brustvergrößerung haben. Dies allein sollte Sie also nicht zu dem Schluss führen, dass sie schwanger ist.)
  • Welpen können im Bauch gesehen und gefühlt werden, wenn sie ihre Position im Uterus ändern.
  • Der Bauch der Frau wird sehr geschwollen und hängend sein. Eingeschränkte körperliche Betätigung wird empfohlen.

Wurm-Zeitplan

Sobald Sie bestätigt haben, dass Ihr Mädchen schwanger ist, müssen sie und ihre Welpen regelmäßig entwurmt werden. Mütter sollten vier Wochen nach der Schwangerschaft und danach einmal pro Woche entwurmt werden. Sie fragen sich vielleicht, wie Ihre Frau, die vor ihrer Schwangerschaft frei von Parasiten war, jetzt von Rund- und Hakenwürmern befallen sein könnte.

Die geniale Art und Weise, wie Parasiten ihre Arten vermehren:

  • Wurm-Eier, die möglicherweise schon seit ihrer Kindheit dort waren, sind in Organen und Muskeln eingeschlossen. Diese eingeschlossenen und ruhenden Eier werden aus ihren Organen und ihrem Gewebe entnommen, während sie auf die Ressourcen ihres Körpers zurückgreift, um ihre Welpen mit Nährstoffen zu versorgen.
  • Sobald die Würmer aus ihrem Gewebe gezogen wurden, können sie ihren Lebenszyklus wieder aufnehmen.
  • Mütter mit eingekapselten Würmern, die begonnen haben, in ihrem System zu zirkulieren, geben sie in ihrer Milch an ihre Welpen weiter.
  • Nach der Geburt sollten die Welpen und die Mutter nach zwei Wochen, vier Wochen, sechs Wochen und acht Wochen entwurmt werden.

Welpen und Muttertiere, die nicht entwurmt werden, haben in der Regel ein geringeres Geburtsgewicht und ein geschwächtes Immunsystem, was häufig dazu führt, dass sowohl die Mutter als auch die Welpen von Welpen gerächt werden.

Vorsicht:

Bitte konsultieren Sie einen Tierarzt, bevor Sie rezeptfreie Entwurmungsmittel verabreichen. Bestimmte Medikamente gehen in die Muttermilch über oder können die Plazentaschranke passieren. Obwohl Pyrantel über einen großen Sicherheitsspielraum verfügt, sollten geeignete Dosierungsäquivalente und Dosierungspläne von einem Tierarzt überwacht werden.

Schwangere Hündin Röntgen: Zeigt 6 Feten

Die letzte Woche der Eckzahnschwangerschaft

Eine Woche vor der Entbindung beginnt sich ihre Vulva zu entspannen und schwillt in Erwartung der Wehen an. Während dieses Zeitraums kann es zu einer deutlichen Entladung kommen. Eine übelriechende, grüne, übermäßig blutige oder dunkelbraune Entladung weist auf eine mögliche Pyometrie hin, eine potenziell tödliche Infektion. Schwangere Hunde mit einem dieser Symptome sollten sofort von einem Tierarzt untersucht werden.

Ein klarer Ausfluss, der eine Woche vor der Entbindung blutig sein kann, ist normal. Dies zeigt an, dass der Schleimpfropfen gelöst wurde, um den Gebärmutterhals in Erwartung der Wehen zu verbreitern. Diese Entladung kann unbemerkt auftreten, wenn die Hündin ordentlich ist und sich selbst reinigt, wenn sie auftritt.

Etwa 50 Tage nach dem Eisprung wird eine Röntgenaufnahme des Abdomens empfohlen. Das Röntgenbild zeigt die fetale Knochenstruktur und kann eine genaue Schätzung der Größe des Wurfs sowie der Größe der Welpen geben. Kleine Würfe mit großen Welpen weisen möglicherweise auf die Notwendigkeit eines Kaiserschnitts hin. Röntgenstrahlen sollten in der frühen Schwangerschaft vermieden werden, da die Bestrahlung die sich entwickelnden Embryonen vor 45 Tagen beeinträchtigen könnte. Die Kenntnis der zu erwartenden Anzahl von Welpen ermöglicht es dem Züchter auch, zu wissen, wann sich ein Problem entwickeln könnte, falls die Wehen aufhören sollten, bevor alle auf dem Röntgenbild sichtbaren Welpen abgegeben werden.

24 Stunden vor Beginn der Wehen bei Hunden

Ungefähr 12 bis 24 Stunden vor der Entbindung sollte die Temperatur der Mutter sinken. Am Tag 54 sollten Sie anfangen, ihre Temperatur für eine Grundlinie zu messen. Der normale Temperaturbereich liegt zwischen 101 und 103 Grad Fahrenheit. Eine höhere Temperatur zeigt an, dass möglicherweise eine Infektion vorliegt. In der Regel sollte die Temperatur auf 98 bis 99 Grad fallen, was darauf hinweist, dass die Wehen bald kommen. Nicht alle Frauen erleben einen Rückgang vor der Wehen, achten Sie also auf ihr Verhalten.

Häufig lehnen Frauen Lebensmittel innerhalb von 24 Stunden nach Beginn der Wehen ab. In den ersten Phasen der Arbeit sollten sie beginnen, Verhalten zu nisten. Zum Verschachtelungsverhalten gehören normalerweise schweres Atmen, Taschentücher in der Wurfkiste kratzen, Unruhe oder Panik und wiederholtes Umordnen des Inhalts der Wurfkiste. Sie kann die Wurfkiste häufig verlassen und wieder betreten. Wenn sie ihren ersten Welpen außerhalb der Wurfkiste hat, bringen Sie sie und den Welpen in die Kiste zurück, nachdem die Nabelschnur durchtrennt wurde und der Welpe atmet. Sie sollte den Rest des Wurfes überall dort wegwerfen, wo der erste Welpe ist.

Penny zeigt unruhiges Nistverhalten vor dem Welpen

Die ersten Phasen der Hundearbeit

Sobald das Wasser der Mutter bricht, sollten die Welpen innerhalb von 1, 5 Stunden eintreffen. Wenn das Wasser bricht, gibt es ungefähr eine Tasse Flüssigkeit, die die Farbe von hellem Tee hat. Die Mutter wird keuchen und die Wehen beginnen. Wenn sie innerhalb von 1, 5 Stunden keinen Welpen zur Welt gebracht hat und sich anstrengt oder grunzt, ohne Welpen zu zeugen, ist es Zeit, tierärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Welpenlieferung

Die Welpen werden in der Regel paarweise in einem Abstand von ungefähr zwanzig Minuten mit Pausen (bis zu 1, 5 Stunden) zwischen der Entbindung jedes Paares erscheinen. Von jedem der beiden Hörner der Gebärmutter wird ein Welpe geliefert, und das nächste Paar stellt sich in einer Reihe auf, während es sich um die ersten Welpen kümmert, die geliefert werden. Das Stillen hilft, die Wehen für die Geburt des nächsten Welpenpaares anzuregen. Ein oder zwei Unzen Eiscreme oder Hüttenkäse, die nach der Geburt des ersten Welpen, aber noch nie zuvor bei der Geburt eines Welpen angeboten wurden, stimulieren die Milchproduktion. Abhängig von der Größe des Wurfs kann die Lieferung zwischen 90 Minuten und mehr als 5 Stunden dauern.

Um mehr über die Vorbereitung von Wurfkisten und die Unterstützung bei der Geburt von Welpen zu erfahren, lesen Sie 10 Best Practices for Whelping Puppy Litters.

Tags:  Pferde Nutztiere als Haustiere Fische & Aquarien