101 griechische Göttinnamen, die einzigartige weibliche Hundenamen machen

Kontaktieren Sie den Autor

Die Kunst, einen griechischen Hundenamen für Ihren Welpen auszuwählen

Was ist in einem Namen? Shakespeare schrieb: "Eine Rose mit jedem anderen Namen würde so süß riechen", aber wir alle wissen, wie wichtig ein Name sein kann. Der Name eines Hundes kann zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung werden. Nenne sie Luna und sie könnte sich als Wahnsinnige herausstellen. Auf der anderen Seite kann die Benennung eines Jagdhundes Artemis nach der griechischen Göttin der Jagd dazu beitragen, das Jagdspiel Ihres Mädchens zu verbessern. Wählen Sie in diesem Sinne einen Namen mit dem dazugehörigen Mythos, dessen Geschichte mit Ihren Hoffnungen auf Ihren neuen Begleiter übereinstimmt.

Hier ist eine Liste der coolen Hundenamen der griechischen Göttinnen, Monster und Heldinnen und ihrer Geschichten, von denen jede Ihrem Hundekameraden mit Sicherheit unglaubliche Kräfte verleihen wird.

Griechische Namen für agile Hündinnen

Wenn Ihre neue Begleiterin ein Agility-Star sein soll, können Sie sich mit diesen Namen gegen die Konkurrenz durchsetzen. Diese Flottenheldinnen des griechischen Mythos sind oft gesprächig und sicherlich loyal. Einige sind auch fantastische Weber, genau das, was Sie brauchen, um Ihr Webstocktraining zu unterstützen!

Atalanta war die flotte Heldin und Jägerin, die schwor, nie zu heiraten. Viele Freier, die für ihre große Schönheit geschätzt wurden, suchten ihre Hand in der Ehe. Um ihren Eltern zu gefallen, stimmte Atalanta zu, zu heiraten, aber nur, wenn der Verehrer sie in einem Wettlauf schlagen konnte. Viele versuchten es, aber Atalanta war der schnellste Mensch. Hippomenes, der eines ihrer Rennen beobachtete, verliebte sich tief in sie und betete zu Venus um Hilfe, da er sich sicher war, dass er der schönen Jägerin niemals entkommen konnte. Venus schickte Hippomenes drei goldene Äpfel, mit denen er sie bremsen konnte, damit er mit ihr mithalten und letztendlich das Rennen gewinnen konnte. Er warf strategisch die goldenen Äpfel vor sich, während sie rasten, wobei jeder etwas weiter von ihrem Weg entfernt war als der erste. Während sie sich langsam bückte, um jeden goldenen Apfel aufzunehmen, konnte Hippomenes mit ihr Schritt halten und schließlich einen halben Schritt gewinnen. Ohne das Eingreifen der Venus hätten Hippomenes keine Chance gehabt. Nennen Sie Ihr Mädchen Atalanta, wenn Sie ein leichtfüßiges Mädchen wollen, das allen jungen Hunden beim Agility-Versuch davonlaufen kann.

Athena ist neben vielen anderen Fähigkeiten die Göttin der geistigen Beweglichkeit, Intelligenz, Kunst, Literatur, Strategie und des Webens. Sie ist schön, mutig und weise. Die Stadt Athen wurde nach ihr benannt, und sie spielt eine wichtige Rolle in vielen Geschichten, einschließlich der Odyssee und des Trojanischen Krieges. Anders als Ares, ihr männliches Gegenstück, ist sie für ihre Fairness im Kampf und für ihre kühle Strategie bekannt. Bekannt als die Göttin des heldenhaften Strebens, war sie das Lieblingskind ihres Vaters, Zeus. Athena wurde von keiner Frau geboren und sprang ganz aus dem Kopf ihres Vaters hervor.

Arachne: Die geschickteste der Weberinnen, Athena, forderte die prahlerische Arachne zu einer Webherausforderung heraus, als Arachne damit prahlte, dass sie selbst die größte Weberin aller Zeiten war. Leider verlor Arachne nach wütendem Weben prächtiger Wandteppiche den Wettbewerb gegen Athena. In Anspielung auf ihre beachtlichen Webfähigkeiten verwandelte Athena Arachne in eine Spinne, damit sie für alle Ewigkeit weiterhin spinnende Netze blenden konnte. Und so haben wir Spinnentiere oder Spinnen. Nennen Sie Ihr Mädchen Arachne, wenn Sie ein Genie auf den Webstangen wollen.

Nike, die geflügelte Siegesgöttin, steht für Stärke, Geschwindigkeit und Triumph. Sie flog in einem Streitwagen um die Schlachtfelder und belohnte die Sieger mit Ruhm und Ehre, dargestellt durch einen Lorbeerkranz. Sie ist oft auf griechischen Münzen abgebildet und trägt den Namen einer beliebten Linie von Sportschuhen. Sie ist auch in der Kühlerfigur eines Rolls-Royce zu sehen. Wenn Sie bei Agility Trials oder Flyball-Turnieren Ruhm und Ehre erlangen möchten, nennen Sie Ihr Mädchen Nike.

Penelope war die Frau von Odysseus und in der Tat eine sehr gute Frau. Während seiner zehnjährigen Reise nach dem Trojanischen Krieg glaubten die meisten, dass Odysseus tatsächlich tot war. Viele Freiwillige versuchten Penelope zu überzeugen, wieder zu heiraten. Penelope glaubte, dass Odysseus noch lebte, und blieb für einige Zeit stehen. Sie kündigte an, dass sie wieder heiraten würde, wenn sie ein Grabtuch für ihren Schwiegervater gewebt hätte. In Wirklichkeit würde sie den ganzen Tag weben und sie dann die ganze Nacht entwirren. Wenn Sie eine kluge und treue Hündin suchen, die in ihren Handlungen genauso flink ist wie in ihren Gedanken, nennen Sie sie Penelope. du kannst sie Penny nennen.

Griechische Namen für weibliche Jagdhunde

Artemis war den Griechen als die jungfräuliche Göttin der Jagd und Herrin der Tiere bekannt. Bei Ephesus in der Türkei wurde ihr Tempel eines der sieben Weltwunder. Bekannt auch als die Göttin der Hügel und Wälder, ist sie in Gemälden und Statuen in einer waldreichen Umgebung dargestellt. Sie trägt Pfeil und Bogen und wird häufig von einem Hund oder einem Hirsch begleitet. Nennen Sie Ihren weiblichen Welpen Artemis, wenn Sie einen schönen, treuen und unabhängigen Jagdhund haben möchten.

Callisto, was "am schönsten" bedeutet, war die Tochter von Lycaon, König von Arkadien, und war einer der Jagdgefährten von Artemis. Als Begleiterin von Artemis legte sie ein Keuschheitsgelübde ab. Als Zeus sie liebte, wurde der arme Callisto von seiner Frau Hera aus Eifersucht in einen Bären verwandelt. Dann verwandelte Zeus sie in Mitleid mit ihr in einen Bären im Himmel und schuf so Ursa Major, die Bärenkonstellation. Wenn Sie eine schöne und treue Jagdbegleiterin suchen, die auch ein Star für sich ist, nennen Sie sie Callisto.

Atalanta: Sie war nicht nur leichtfüßig (siehe ihren anderen Mythos oben), sie war auch eine begabte Jägerin. Als Mädchen von ihrem Vater verlassen, wurde sie von einem Bären gerettet und von Jägern großgezogen. Atalanta war berühmt dafür, als erster bei der kalydonischen Eberjagd Blut abgenommen zu haben. Nach ihrem Erfolg mit dem Eber entdeckte ihr Vater sie wieder und wollte, dass sie einen geeigneten Verehrer heiratete. Ihre frühe Ablehnung durch ihren Vater verursachte einen Groll, bei dem sie schwor, niemals zu heiraten. Sehen Sie sich oben Atalantas Agility-Geschichte an, um die Geschichte ihrer berühmten Fußrennen mit potenziellen Freiern zu erfahren. Wenn Ihr Hund eine Rettung war, könnte dies der perfekte Name sein. Wenn Sie einen fähigen und ausdauernden Jagdhund suchen, der die jungen Hunde in den Steinbruch schlägt, nennen Sie sie Atalanta.

Griechische Namen für treue Gehorsamhunde

Psyche: Um ihren Ehemann Eros zurückzugewinnen, musste Psyche eine Reihe von vier unmöglichen Aufgaben erfüllen. Mit Hilfe von Ameisen, Schilf und Türmen konnte Psyche diese Aufgaben erfüllen und Unsterblichkeit und einen Platz neben ihrem Ehemann gewinnen. Dieser Mythos verbindet Eros (Liebe) mit Psyche (Seele, Verstand oder Geist) und ist einer der wenigen griechischen Mythen, die glücklich enden. In der Psychologie ist die Psyche der gesamte Geist, das Bewusstsein und die Bewusstlosigkeit. Im Griechischen spielt das Wort auf Geist, Seele, Geist und Selbst an (im Sinne der bewussten Aspekte der Persönlichkeit). Nennen Sie Ihren Hund Psyche, wenn Sie einen findigen und liebevollen Gehorsamshund suchen, der die Arbeit erledigt.

Hekuba war die treue Königin und Frau von Priamos, dem König von Troja, und Mutter von neunzehn Kindern, darunter Paris, Hektor und Kassandra. Nach dem Fall Trojas wurde Hekuba Odysseus als Sklave vorgestellt. Eine Version der Geschichte besagt, dass sie Odysseus anknurrte und ihn verfluchte. Die Götter hatten Mitleid mit Hecuba und verwandelten sie in einen Hund, um ihrer Versklavung zu entgehen. Nennen Sie Ihre Hündin Hecuba, wenn Sie einen treuen Partner suchen.

Pallas war ein Freund von Athena aus Kindertagen. Sie wurden zusammen von Pallas 'Vater Triton aufgezogen. Während eines Kriegsspiels in der Kindheit wurde es schlimm und Athena tötete Pallas aus Versehen. Aus Trauer und Schuld nahm Athena den Namen ihrer Freundin an und wurde in der griechischen Tradition als Pallas Athena bekannt. Pallas verbindet Loyalität, Weisheit und Strategie. Jemandem den Namen geben Pallas spielt auf die Idee an, dass das Beibehalten eines Namens die Erinnerung an jemanden am Leben erhält. Nennen Sie Ihr Mädchen Pallas einen klugen Hund mit einem ewig jugendlichen Lebens- und Wettbewerbsgefühl.

Delphi: Das Orakel von Delphi, auch als Pythia bekannt, war die Linie der weiblichen Priesterinnen, die den Tempel am Fuße des Berges Parnass besetzten und von Apollo inspirierte Prophezeiungen lieferten. Man glaubte, dass Orakel die Sprachrohre der Götter waren, die Portale, durch die die Götter direkt zu den Menschen sprachen. Die Pythia gilt als die mächtigste und inspirierteste der griechischen Orakel und spielt unter anderem in den Schriften von Platon, Ovid und Aristoteles eine herausragende Rolle. Nennen Sie Ihr Mädchen Pythia oder Delphi, wenn Sie einen intuitiven Hund suchen, der Ihre Gedanken lesen kann.

Griechische Namen für schöne Ausstellungshunde

Aretha: Der Name eines griechischen Mädchens bedeutet schön, exzellent und tugendhaft.

Ariadne: Tochter von König Minos, der sich in Theseus verliebte und ihm half, aus dem kretischen Labyrinth zu fliehen, nachdem er den Minotaurus getötet hatte. Später wurde sie von Theseus verlassen, obwohl sie schließlich Dionysos heiratete. Ariadne bedeutet jetzt keusch und höchst heilig.

Calissa: Name bedeutet am schönsten.

Calypso: Calypso ist die griechische Nymphe, die Odysseus sieben Jahre lang auf der Insel Ogygia gefangen hielt. Calypso verzauberte Odysseus mit ihrem Gesang, als sie hin und her schwankte und sich mit einem goldenen Shuttle auf ihrem Webstuhl bewegte. Odysseus 'Liebe zu seiner Frau Penelope verlangt jedoch, dass er und seine Crew auf ihrem Weg nach Ithaka neuen Abenteuern entfliehen. Odysseus bittet Athena um Hilfe, die dann Zeus um eine Intervention bittet. Zeus befiehlt Calypso, Odysseus und seine Besatzung freizulassen; eine Reihenfolge, die sie widerwillig einhält. Nennen Sie Ihren Hund Calypso, und Sie können sie kurz Callie nennen.

Carissa: Griechischer Name bedeutet Gnade.

Chloe: Namen, die als Sommername von Demeter, der Göttin der Fruchtbarkeit, verwendet werden.

Helen: Helen von Troja, Tochter von Zeus und Leda, Schwester von Castor, Pollux und Clytemnestra, war atemberaubend schön und gut geboren. Viele berühmte Freier (bis zu 46) suchten ihre Hand in der Ehe. Der Trojanische Krieg begann über die Entführung von Helen durch das von der Liebe heimgesuchte Paris. Ihre Schönheit war so großartig, dass sie als „das Gesicht, das 1.000 Schiffe abfeuerte“, in Erinnerung bleibt. Nennen Sie Ihre Show-Hündin Helen, wenn Sie ein hübsches Gesicht schätzen.

Europa war die erste Königin von Kreta und die Tochter eines phönizischen Königs. Als sie und ihre Mädchen Blumen auf einem Feld sammelten, erregte sie den Blick von Zeus, der entschlossen war, sie zu verführen. Er verkleidet sich als zahmer weißer Bulle und mischt sich unter die Viehherde seines Vaters. Zeus erregte die Aufmerksamkeit der Mädchen, indem er ein Aroma von Blumen ausstrahlte, und als sie sich dem Stier näherten, um ihn zu streicheln und zu bewundern, kniete der Stier nieder und Europa kletterte auf seinen Rücken. Zeus nutzte diese Gelegenheit, um Europa zu erobern. Er stürzte ins Meer und schwamm wütend auf ein anderes Land zu. Nereiden (Meeresnymphen) reiten auf Delfinen, und Triton blies mit dem Horn. Europa vermutete, dass ihr Bulle ein getarnter Gott war und bat ihn, sie freundlich zu behandeln. Zeus brachte Europa schließlich nach Kreta, wo er sie zur ersten Königin machte. Der europäische Kontinent wurde auch nach ihr benannt. Europa dient heute als Symbol des Paneuropäismus und ist auf Euro-Banknoten abgebildet.

Kallea: Schönheit, Güte

Kallini: Schöner Sieg

Kalliope: Schöne Stimme

Sirene: Die ursprünglichen Femme-Fatales, Sirenen, waren wunderschöne Wesen, die halb Frau, halb Vogel waren. Ihr Gesang war so hypnotisch, dass sich die Seeleute in verzückter Anbetung ins Meer stürzten. Odysseus überlebte geschickt, hörte sich ihr Lied an, indem er sich an den Mast des Schiffes klammerte, damit er ihrer Anziehungskraft nicht erliegen konnte. Nennen Sie Ihr Mädchen Siren, wenn Sie eine unwiderstehliche Schönheit mit einem melodiösen Bellen wünschen.

Grace oder Gracie: Die drei Grace oder Charites waren Töchter von Zeus und Eurynome. Diese Göttinnen wurden geschaffen, um die Welt mit freudigen Momenten und gutem Willen zu erfüllen. Die Grazien stehen für Schönheit, Freude und Charme. Sie werden oft im Kreis dargestellt, ähnlich wie Showhunde, zur Musik von Apollo.

Pandora wurde von den Göttern aus Ton als erste Frau auf der Erde erschaffen. Jeder der Götter gab ihr ein Geschenk, daher ihr Name, was übersetzt "der Träger aller Geschenke" bedeutet. Infolgedessen war sie schön, talentiert und weiblich. Hermes war jedoch von Zeus angewiesen worden, ihr die Gaben der Sturheit und Neugier zu geben. Zeus ärgerte sich, dass Prometheus den Göttern das Feuer gestohlen und der Menschheit gegeben hatte. In einem aufwändigen Komplott zur Rache und um den Menschen eine Lektion zu erteilen, gaben die Götter Epimethius Pandoras Hand in die Ehe. Obwohl Prometheus seinen törichten jüngeren Bruder davor gewarnt hatte, Geschenke von den Olympiaden anzunehmen, machte ihn ihre Schönheit blind für den gesunden Menschenverstand.

Bei der Hochzeit gaben die Götter Pandora ein Glas, das als Pithos bekannt war und das ihr Hochzeitsgeschenk enthalten sollte. Sie wurde jedoch gewarnt, dass sie ihr Geschenk niemals öffnen dürfe. Pandora kämpfte mit ihrer Neugier, die letztendlich siegte. Sie öffnete das Gefäß und war fassungslos und entsetzt, als sie all die Krankheiten und Leiden entdeckte, die sie auf der Flucht aus dem Pithos unwissentlich für die Menschheit ausgelöst hatte. Sie knallte das Glas zu, aber nur eines blieb drinnen: Hoffnung. Und deshalb existiert das Böse auf der Erde, aber wir haben immer noch Hoffnung. Nennen Sie Ihren Welpen Pandora, wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein bisschen Unheil im Haus zu stiften.

Callisto: "Schönste." Sieh ihre Geschichte oben unter Hundenamen jagen.

Griechische Göttin- und Monsternamen für wasserliebende Hunde

Naiad: In der griechischen Mythologie waren Naiaden eine Art Nymphe, die Brunnen, Brunnen, Quellen, Bäche, Bäche und andere Süßwasserkörper beherrschte. Es wurde angenommen, dass die Gewässer, über die Najaden herrschten, mit inspirierenden, medizinischen oder prophetischen Kräften ausgestattet waren. Nennen Sie Ihren Retriever Naiad, wenn Sie einen Hund mit erstaunlichen Instinkten und Fähigkeiten suchen.

Nereide, was Seenymphe bedeutet, bezieht sich auf einen weiblichen Geist von Meerwasser. Sie galten als freundliche Geister, die den Seeleuten helfen konnten, insbesondere denjenigen, die von Stürmen bedroht waren. Es gab fünfzig Schwestern, die oft Poseidon, den Gott des Meeres, begleiteten.

Sirene: Eine unwiderstehliche Sängerin des Meeres. Siehe ihre Beschreibung in Show Dog Names oben.

Griechischer Name für Ihren treuen Hund

Leto, eine Titanengöttin, war ein langjähriger Liebhaber des olympischen Gottes Zeus. Lange bevor Zeus Hera heiratete, wurde Leto schwanger mit seinen Kindern. Obwohl die Affäre und die Schwangerschaft vor der Heirat stattfanden, war Hera wahnsinnig eifersüchtig auf Leto und gab ihr kein Ende von Unbehagen und Bestrafung. Leto durchstreifte die Erde auf der Suche nach einem Ort, an dem sie ihre Kinder haben konnte, doch aus Furcht vor dem Zorn Heras lehnten alle Länder Leto ab. Mit der Hilfe von Zeus und dem Nordwind gelangte sie schließlich zu einer kargen Felseninsel, Delos. Delos hatte nichts zu verlieren oder sich vor Hera zu fürchten, also erlaubte die Insel ihr, dort zu gebären.

Hier hatte sie die Zwillinge Artemis und Apollo. Ihre Kinder wurden in jungen Jahren zu großen Bogenschützen, um ihre Mutter zu schützen. Als er erst vier Tage alt war, tötete Apollo den Drachen Python, den Hera geschickt hatte, um die Kinder zu töten. Artemis und Apollo waren beide mächtige Götter, die keine Mühe scheuten, um die Ehre ihrer Mutter zu verteidigen. Als solche wurden sie von ihrem Vater Zeus bevorzugt und in das Pantheon der griechischen Götter aufgenommen.

Griechische Namen für Ihre Hündin

Cassandra war nach Helena von Troja die zweitschönste Frau der Welt. Von Apollo mit der Fähigkeit, die Zukunft zu sehen, begabt, wurde sie von ihm verflucht, weil er seine Aufmerksamkeit abgelehnt hatte. Obwohl er das Geschenk der Voraussicht nicht zurücknehmen konnte, verfluchte er sie, dass niemand ihren Prophezeiungen glauben würde. Infolgedessen galt Cassandra als verrückt, obwohl sich alle ihre Prophezeiungen im Trojanischen Krieg bewahrheiteten. Wenn Sie einen Hütehund mit viel Fingerspitzengefühl für die nächsten Aufgaben suchen und es Ihnen nichts ausmacht, wenn ein Hund schlauer ist als Sie, nennen Sie ihn Cassandra, und Sie können ihn Cassie nennen.

Pan war ein Satyr, halb Ziege und halb gehörnter Mann. Pan wird oft mit einer Leier dargestellt und ist der Beschützer des Viehbestandes.

Griechische Namen für dunkelhaarige Hunde

Andromeda, die schöne Tochter des äthiopischen Königs Cepheus und der Königin Cassiopeia, wurde an einen Felsen gekettet, um ein grausames Seemonster zu besänftigen, das von Poseidon geschickt wurde, um ihr Königreich zu zerstören.

Königin Cassiopeia hatte offen damit geprahlt, dass ihre Tochter schöner sei als die Nereiden, auch bekannt als die Meeresnymphen. Wütend über die Beleidigung baten die Nereiden ihren Vater Poseidon um Hilfe, um der vergeblichen Königin eine Lektion zu erteilen. Noch mehr erzürnt von der Beleidigung sandte der wütende Poseidon ein Seemonster, um die Küste zu verwüsten und das Land ihres Königreichs gnadenlos zu verwüsten. Auf der Suche nach einer Lösung für den Terror schlug Zeus Cepheus vor, dass die einzige Möglichkeit, Poseidon und die Meeresnymphen zu besänftigen, darin bestehe, seine schöne Tochter dem Seeungeheuer zu opfern.

Andromeda wurde deshalb im Hafen an einen Felsen gekettet, wo sie auf die Ankunft des Seeungeheuers wartete. Wie es das Glück wollte, flog Perseus, der von der Medusa zurückkam, an Andromeda auf dem Felsen vorbei und wurde sofort mitgenommen. Perseus erkannte ihre Gefahr, tötete das Seeungeheuer, beendete seine Schreckensherrschaft und bat um ihre Hand in der Ehe. Perseus und Andromeda heirateten und einige ihrer Nachkommen wurden zu einer neuen Volksrasse, den Persern.

Nyx war die griechische Göttin (oder Personifikation) der Nacht. Homer beschrieb sie als die Unterwerfung von Göttern und Menschen und berichtet, dass sogar Zeus Ehrfurcht vor ihr hatte. Älter und mächtiger als Zeus, ging er auf ihre Wünsche ein. Zu ihren Kindern gehören Hypnos (Gott des Schlafes), Thanatos (Gott des Todes), Aither (Gott des Lichts), Hemera (Göttin des Tages) und Erebos (Gott der Dunkelheit). Ihre Erscheinungen in der Mythologie sind spärlich, zeigen sie jedoch als eine Figur von außergewöhnlicher Kraft und Schönheit. Typischerweise in dunklen Schleiern gehüllt dargestellt, ist sie „im Schatten der Welt zu finden und wird nur in kurzen Augenblicken gesehen“. Ein ausgezeichneter Name für Frauen großer Rassen. Nennen Sie Ihr dunkles Mädchen Nyx, wenn Sie eine mächtige, unabhängige und beständige Begleiterin suchen .

Selene, die Titan-Göttin des Mondes; Ihre Anwesenheit ist zu spüren, wenn der Mond voll ist. Sie wird auch " Mene " und " Phoebe " genannt und entspricht in der alten römischen Religion und Mythologie Luna, lateinisch für "Mond". Selene war ein Liebling unter alten Liebesdichtern; Sie wird als sehr schöne Göttin mit langen Flügeln und einem goldenen Diadem beschrieben. Nennen Sie Ihren Hund Selene, Phoebe oder Mene, wenn Sie einen schönen, intelligenten und liebevollen Begleiter suchen.

Griechische Göttinnamen für freche oder ungehorsame Hunde

Aß - Ausgesprochen "achtzig". Ate ist die Göttin des Verderbens, des Unheils, der Täuschung und der Torheit. In einigen Überlieferungen heißt es, sie sei die älteste Tochter des Zeus, in anderen die Tochter der Streitgöttin Eris. Bei Heras Vermächtnis versetzt Ate Zeus in einen Eid, den er bald bereut. Wütend schleudert Zeus Ate zur Erde und verbietet ihr die Rückkehr zum Olymp. Ate wandelt die Erde auf den Köpfen der Menschen und verursacht Unfrieden und Chaos bei Sterblichen.

Eris - griechische Göttin des Kampfes, sie wird oft auf Schlachtfeldern dargestellt, die das Blutvergießen des Menschen genießen.

Wut - Die Furien sind die Göttinnen der Rache. Sie sind mit Schlangen als Haar dargestellt, Blut tropft aus ihren Augen und sie haben die Köpfe von Hunden.

Dysnomia - Eine weitere Tochter von Eris, "Strife", Dysnomia ist die Göttin der Gesetzlosigkeit. Während es um Dysnomia keine Kulte gibt, spielt sie eine herausragende Rolle in der Dichtung, die Eunomia, der Verkörperung der bürgerlichen Ordnung, gegenübersteht.

Nemesis - Die griechische Übersetzung von Nemesis lautet "Geben, was fällig ist". Nemesis ist die Göttin der göttlichen Vergeltung. Sie geißelt diejenigen, die Verbrechen gegen die Unsterblichen begangen haben, mit Wahnsinn.

Bedeutungsvollere griechische Namen für weibliche Hunde

Achelois: Mondgöttin.

Alcyone: Das heißt Eisvogel. Alcyone warf sich ins Meer, nachdem ihr Ehemann Ceyx bei einem Schiffswrack ums Leben gekommen war. Die Götter retteten sie beide, indem sie sie zu Eisvögeln machten.

Alectrona: Göttin der Sonne.

Aphrodite: Göttin der Liebe und Schönheit.

Arete: Exzellenz

Astraea: Göttin der Gerechtigkeit.

Até: Göttin des Unheils.

Atropos: Das Schicksal, das den Faden des Lebens durchtrennt und den Moment des Todes bestimmt.

Bia: Was Glück bringt.

Kalliope: Muse der epischen Poesie.

Circe: Hexe und Halbgöttin, die Odysseus 'Männer zu Bestien gemacht haben.

Clio: Eine der Musen; Inspiration der Geschichte.

Clotho: Eines der Schicksale, sie hat den Faden des Lebens gesponnen.

Daphne: Niaid und Objekt von Apollos Wunsch.

Dido: Königin von Karthago, sie beging Selbstmord, als Aeneas von Poseidon gerufen wurde, sie zu verlassen. Ihr sterbender Fluch löste die punischen Kriege aus.

Doris: Eine Meeresnymphe

Electra: Sie und ihr Bruder haben sich an ihrer Mutter und ihrem Stiefvater für die Ermordung ihres eigenen Vaters Agamemnon gerächt.

Elpis: Der Geist der Hoffnung.

Eos: Göttin der Morgenröte.

Erato: Muse der Lyrik.

Eris: Göttin des Streits.

Euterpe: Eine der Musen; Inspiration von Gesang und elegischer Poesie. .

Harmonia: Göttin der Harmonie und der Eintracht.

Hebe: Göttin der Jugend.

Hekate: Göttin der Magie

Hemera: Urgottheit und Göttin des Tageslichts.

Hera: Frau des Zeus und Göttin der Ehe und Geburt, bekannt für ihre Eifersucht.

Hestia: Göttin des Herdes.

Hygea: Göttin der Sauberkeit und Hygiene.

Iris: Göttin der Regenbogen.

Khione: Göttin des Schnees.

Waage: Göttin der Gerechtigkeit.

Lilah: Griechisch und bedeutet "Lilie".

Lyra: Sternbild, das die Leier des Orpheus darstellt.

Lacheses : Eines der Schicksale.

Maia: Göttin der Felder.

Mania: Göttin des Wahnsinns.

Melpomene: Muse der Tragödie.

Muse: Neun Göttinnen der Inspiration.

Nemesis: Göttin der Vergeltung.

Parcae: Eines der Schicksale im Zusammenhang mit der Personifizierung der Geburt.

Peitha: Göttin der Überzeugung.

Persephone: Göttin des Frühlings.

Pheme: Personifizierung populärer Gerüchte, auch Fama.

Polyhymnia: Muse der Hymnen.

Rhea: Königin der Titanen und Mutter der Götter. Rhea ist ein ausgezeichneter Name für eine Brutschlampe.

Styx: Gottheit und Fluss, der die Welt der Lebenden von der Welt der Toten trennt.

Terpsichore: Muse des Tanzes.

Tessa: Mähdrescher oder Schnitter.

Thalia: Muse der Komödie.

Thetis: eine der 50 Nereiden, Göttin des Wassers.

Tyche: Göttin des Glücks und des Wohlstands.

Urania: Muse der Astronomie.

Zoe: Griechischer Name für Leben.

Tags:  Vögel Nagetiere Kaninchen