Nagelschnitt für Hunde: Wie kann ich die Nägel meines Hundes schneiden?

Kontaktieren Sie den Autor

Pflegetipps

Welpen sind eine große Verantwortung. Sie müssen Ihren Hund baden, ihn vor Giftstoffen schützen, sich die Zähne putzen, entscheiden, ob Sie eine Haustierversicherung abschließen möchten, und die Nägel abschneiden. Von diesen bringt das Abschneiden der Nägel oft die größte Sorge für den Hund und den Menschen mit sich.

Enthalten sind Tipps, wie Sie den Hund beim Schneiden festhalten, wie Sie die Nägel richtig schneiden und was zu tun ist, wenn Sie sich versehentlich die Nägel schneiden und Ihr Hund zu bluten beginnt.

Die Hang and Dangle-Methode

Tipps zum Trimmen von Hundenägeln

Bereiten Sie Ihren Welpen auf seine erste "Peticure" vor: Es ist ideal, die Nägel Ihres Hundes zu schneiden, während er noch ein Welpe ist, damit er sich im Erwachsenenalter daran gewöhnt . Manchmal ist dies nicht möglich, aber das heißt nicht, dass Sie darauf verzichten sollten, dem Hund die Nägel abzuschneiden. Es kann länger dauern, bis sie sich daran gewöhnt haben, ihre Nägel zu klemmen, aber es lohnt sich.

Das Wichtigste bei der Vorbereitung Ihres Hundes ist, dass er sich daran gewöhnt, seine Füße zu berühren und jede Klaue einzeln auszustrecken. Wenn sie sich daran gewöhnt haben, üben Sie etwas mehr Druck aus, bis Sie die vollständige Kontrolle über ihre Pfote haben, genau wie beim Schneiden ihrer Nägel. Immer wenn Ihr Hund aufgeregt ist, streicheln Sie ihn und loben Sie ihn.

Sobald der Hund Ihnen erlaubt, mit seinen Pfoten umzugehen, ziehen Sie die Schere heraus und beobachten Sie seine Reaktion, während Sie die Schere näher an seine Pfoten bringen. Wenn er aufgeregt ist, halten Sie die Haarschneidemaschine mindestens 30 Sekunden lang in die Nähe des Hundes, während Sie ihn loben und streicheln. Wiederholen Sie diesen Schritt dann am nächsten Tag, bis er mit den Haarschneidemaschinen einverstanden ist. Wenn er nicht reagiert oder neugierig erscheint, ist es in Ordnung, mit dem Schneiden der Nägel fortzufahren. Dies kann ein paar Tage bis ein paar Wochen dauern, bis er sich so wohl fühlt, dass Sie seine Nägel schneiden können.

Typisches Verhalten und wie man damit umgeht: Wenn Hunde in einem Rudel sind, kämpfen sie darum, der Alpha-Hund zu sein. Wenn sie versuchen, die Dominanz zu erlangen - besonders wenn sie Angst haben oder nervös sind -, knurren, beißen oder kneifen sie oft, um Status zu erlangen. Wenn Sie versuchen, sich die Nägel zu schneiden, wird er sich verwundbar fühlen. deshalb kann er versuchen, seine Dominanz zu behaupten. Angenommen, Ihr Hund ist nicht aggressiv. Indem Sie beweisen, dass Sie dominant sind, können Sie jegliches Knurren und Knabbern beseitigen.

Knurren: Wenn Ihr Hund versucht, Sie anzustöhnen, während Sie seine Nägel klemmen, machen Sie deutlich, dass Knurren nicht akzeptabel ist. Sie müssen verstehen, dass Sie der Alpha-Hund sind, was auf verschiedene Arten geschehen kann. Ich nehme seinen Nacken und sage: "Kein Knurren." Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Griff fest, aber nicht schädlich ist. Wenn sich Ihr Hund diesem Befehl nicht unterwirft, müssen Sie möglicherweise den Gehorsam Ihres Hundes verbessern. In Gehorsamskursen lernt er, unterwürfig zu sein und wird weniger wahrscheinlich versuchen, seine Dominanz durchzusetzen.

Knabbern: Ein weiteres typisches Verhalten Ihres Hundes ist der Versuch, an der Schere oder an Ihrer Hand zu knabbern . Die meisten Hunde versuchen nicht, dich zu beißen, sondern zeigen dir, dass sie dich nicht in der Nähe ihrer Pfoten wollen. Es gibt einige Techniken, die Sie vielleicht anwenden möchten.

Das erste ist, eine Ablenkung zu finden, wie zum Beispiel Leckereien. Mein Hund widerstand jedem Versuch einer Belohnung. Sobald ich in die Nähe seiner Pfoten kam, war es ihm egal, wie lecker der Genuss war; Er wollte mich nicht in der Nähe seiner Füße haben. In diesem Fall ist Erdnussbutter eine ideale Ablenkung, weil sie eine Weile brauchen, um es zu schlucken, und sie lieben es.

Als ich anfing, die Nägel meines Hundes zu schneiden, kannte ich die Erdnussbutter-Methode nicht. Deshalb habe ich mich für einen Maulkorb entschieden. Denken Sie daran, ein Hund mag keine Schnauze und sollte sie über einen längeren Zeitraum nicht tragen. Außerdem sollte ein Maulkorb niemals verwendet werden, um einen Hund vom Bellen abzuhalten, sondern nur, um sich selbst oder andere zu schützen. Wenn Sie Ihrem Hund die Nägel schneiden, dauert es weniger als fünf Minuten. Dies ist eine akzeptable Zeit, um einem Hund einen Maulkorb zu hinterlassen, ohne grausam zu sein. Der Hund wird immer noch versuchen, dich zu erwischen, aber er wird es nicht können. Nach einigen Monaten mit dem Maulkorb kann ich seine Nägel jetzt ohne Ablenkung leicht klemmen, Lob und Streicheleinheiten entgegennehmen.

Hält einen Hund in einem Headlock

Wie man die Nägel eines Hundes schneidet

Das Ablenken des Hundes ist nur ein Teil dessen, was Sie wissen müssen, um die Nägel des Hundes zu klemmen. Sie müssen in der Lage sein, die Pfote festzuhalten, ohne Schaden zu verursachen. Wenn Sie leicht auf die Pfote drücken, werden ihre Krallen ausgefahren.

Hunde, die weiße Nägel haben, ist es sehr einfach, das schnell zu sehen. Das schnelle ist der rosa Abschnitt des Nagels. Wenn sie geschnitten wird, blutet die Klaue, weil sie Adern enthält. In diesem Fall müssen Sie rechtzeitig vorbereitet sein. Bitte lesen Sie den Abschnitt darüber, ob die schnellen Blutungen später im Artikel auftreten.

Hunde mit dunkleren Nägeln sind viel schwieriger zu erkennen, wo das Schnelle ist. Sie können erkennen, wo es ist, wie sich der Nagel krümmt. Wenn der Nagel anfängt, sich nach unten zu wölben, endet der Schnellschuss. Wenn Sie sich nicht sicher sind, schneiden Sie immer nur ein bisschen ab. Sobald der Nagel kurz genug ist, sehen Sie einen Punkt an der Spitze des Nagels, der anzeigt, dass Sie das Ziel erreicht haben. Jedes weitere verursacht Schmerzen und Blutungen.

Einige glauben, dass je mehr Sie die Klauen des Hundes einklemmen, desto kürzer wird die Geschwindigkeit. Ich bin mir nicht sicher, ob dies zutrifft, aber es ist sinnvoll, was darauf hindeutet, dass es eine gute Idee ist, die Nägel häufig zu kürzen. Ich empfehle mindestens einmal im Monat. Einige tun dies einmal pro Woche, wenn sie ihren Hund baden.

Ich und mein Hund Skeezix

Wie man einen Hund beim Nägelschneiden hält

Viele Menschen können den Hund auf eine Theke oder einen Tisch stellen, so dass die Nägel des Hundes nah sind und sie gründlich darauf zugreifen können. Andere werden auf ihr Niveau kommen. Ich wähle bei meinem kleinen Hund eine ganz andere Methode, die es schnell und schmerzfrei macht.

Tuck and Dangle-Methode für kleinere Hunde: In mancher Hinsicht sind kleine Hunde aufgrund ihres schwächeren Status und ihrer geringeren Größe beim Nägelschneiden einfacher als größere Hunde. Leider können sich kleine Hunde leicht davonschleichen und neigen eher dazu, Sie beim Nägelschneiden zu erwischen.

Eine Methode, die besonders gut funktioniert, um die Vorderpfoten zu bekommen, ist die Tuck and Dangle-Methode. Sie stecken Ihren Welpen unter Ihre Achselhöhle, sodass seine Beine locker sind, sein Körper jedoch fest unter Ihrer Achselhöhle sitzt. Er wird sich in dieser Position verletzlich fühlen, was ihn gelehriger und bereitwilliger macht, Ihnen zu erlauben, seine Nägel zu schneiden. Der Hund muss so klein sein, dass Sie ihn nicht versehentlich fallen lassen.

Sobald Ihr Hund sicher unter Ihrem Arm ist, nehmen Sie die Vorderpfote und schneiden Sie nur die Spitze der Spitze ab. Es sollte weniger als zwei Minuten dauern, bis Sie alle vorderen Klauen haben. Die hinteren Füße werden schwieriger, aber aus dieser Position nicht unmöglich. Im Idealfall könnte jemand anderes die Hinterpfoten in diese Position bringen. Wenn nicht, legen Sie den Hund in Ihren Schoß und wenden Sie die gleiche Methode an, die für einen größeren Hund verwendet wird, wie im Folgenden erläutert.

Headlock-Methode: Dies ist eine ausgezeichnete Methode für die meisten Hunde, die beim Nägelschneiden nicht still stehen bleiben. Bei größeren Hunden ist möglicherweise eine zweite Person erforderlich, die Ihnen beim Schneiden der Nägel hilft: Eine Person hält den Hund still, die andere schneidet die Nägel. Einer von euch legt den Hund vor euch und steckt seinen Kopf in eure Achselhöhle, so dass das Gesicht eures Hundes hinter euch zeigt. Die Person, die den Hund hält, sollte sehr beruhigend mit dem Hund sprechen und ihn streicheln.

Wenn es eine zweite Person gibt, sollten sie die Nägel des Hundes schnell abschneiden. Bei kleineren Hunden sollte eine Person dies problemlos tun können. Mit dieser Methode kann ich die Rückenkrallen meines Hundes in weniger als zwei Minuten schneiden.

Klaue des blutenden Hundes

Was tun, wenn Sie die Zehennägel zu kurz schneiden? Bevor Sie anfangen, die Nägel Ihres Hundes zu schneiden, sollten Sie eine Lösung finden, die die Blutung stoppt. Ich verwende Nail-Safe Styptic Powder. Ein weiterer Favorit von vielen ist QuickStop Styptic Powder. Wenn der Hundenagel zu bluten beginnt, platzieren Sie sofort das styptische Pulver auf dem Nagel und achten Sie darauf, den gesamten Nagel abzudecken. Nehmen Sie dann ein Tuch oder mehrere Papiertücher und drücken Sie fest auf die Pfote, bis sie nicht mehr blutet. Überprüfen Sie nicht das Fortschreiten der Blutung, da dies die Zellen, die das Gerinnsel bilden, zerstören kann. Wenn er durchblutet, anstatt das Tuch zu ersetzen, fügen Sie ein weiteres hinzu, damit sich das Gerinnsel gut entwickelt. Normalerweise ist eine Minute ausreichend, aber ich würde empfehlen, sie etwas länger zu belassen, wenn Ihr Hund dies zulässt.

Während des gesamten Prozesses ist es am wichtigsten, ruhig zu bleiben. Hunde sind Kindern sehr ähnlich. Wenn Sie aufgeregt sind, werden sie verärgert sein.

Sie können kaufen styptisches Pulver in den meisten Zoohandlungen. Ich kaufe meine in einem Geschäft, in dem die Nägel des Hundes professionell geklippt werden.

Wenn Sie kein styptisches Pulver finden können, können Sie stattdessen Maisstärke verwenden. Ich bin mir nicht sicher, wie effektiv dies ist, da ich mich für styptisches Pulver entschieden habe. Ein Nachteil der Verwendung von Maisstärke ist, dass Hunde sie ablecken möchten.

Tags:  Hunde Reptilien & Amphibien Nutztiere als Haustiere