Beste zahnärztliche Leckereien für Hunde: Greenies, Milchknochen und andere Leckereien

Kontaktieren Sie den Autor

Warum brauchen Hunde Zahnkauartikel?

Jeder Hundebesitzer weiß, dass Hunde gerne kauen, aber auch müssen. Hunde, die eine Unterart des Grauen Wolfes sind, sind fleischfressende Allesfresser, die sich an tierischen Teilen aller Art erfreuen. Hier werden die besten Zahnkauartikel zusammen mit den Kauzeiten, Rezensionen, Vor- und Nachteilen und vielem mehr aufgelistet.

Best Dental Chews für Hunde

  1. Greenies regelmäßige zahnmedizinische Hundefestlichkeiten
  2. Arm und Hammer Advanced Tartar Control Twists
  3. Beneful Healthy Smile Twists
  4. Blue Buffalo Bone Dental Chews
  5. Virbac CET Enzymatische Mundhygiene Hundekauen (empfohlen)
  6. CET VeggieDent Chews (Empfohlen)
  7. Dentastix
  8. Mercola Sanfte Zahnknochen
  9. Kauen mit Milchknochen
  10. Einfach nähren Sie langlebiges Hundekauen
  11. Whimzeez
  12. Kanoodles
  13. Rohe, fleischige Knochen

Jede dieser Zahnhygienekauoptionen wird nachstehend ausführlich erörtert. Meine beiden Favoriten sind das Virbac CET Enzymatic Oral Hygiene Dog Chews und das CET VeggieDent Chews

Als wesentliche Bereicherung, die bei allen in Gefangenschaft gehaltenen Tieren erforderlich ist, ist es ein großer Langeweile verursachender Faktor oder eine Methode, Ihr Haustier davon abzulenken, seine instinktive Frustration an Ihren Wänden und Schuhen auszulöschen.

Diese Verhaltensmaßnahme ist mehr als eine lustvolle Aktivität für Hunde. Wenn Hunde für eine bestimmte Zeit kauen, entfernen sie Plaque und Zahnstein mechanisch von ihren Zähnen, was die Zahngesundheit fördert.

Während die meisten Menschen "Hundeatem" als eine Tatsache des Lebens im Umgang mit Hunden bezeichnen, ist die Wahrheit, dass Mundgeruch oder Mundgeruch ein Symptom für Grunderkrankungen ist, die die Langlebigkeit und das Wohlbefinden Ihres Hundes beeinträchtigen können.

Tatsächlich haben die meisten Hunde im Alter von 3 Jahren irgendeine Form von Zahnerkrankung, und trotz der Häufigkeit und Normalität dieser Erkrankung ist sie genauso folgenreich wie andere Krankheiten, auf die mehr Menschen achten.

Schlechte Zähne können ein Weg sein, auf dem Bakterien die Organe und den Blutkreislauf Ihres Hundes zerstören. Die meisten Menschen sind sich jedoch der Schäden nicht bewusst, die entstehen, wenn die Zahnhygiene von Haustieren ignoriert wird.

Was du nicht willst

Das effektivste Hundekauen?

Es ist wichtig, die Zähne Ihres Haustieres jeden Tag zu putzen . Daran führt eigentlich kein Weg vorbei, obwohl viele Produkte behaupten, als Zahnbürste zu wirken.

Hunde und Katzen sollten außerdem jährlich von einem Tierarzt gereinigt werden, insbesondere wenn nicht täglich gebürstet wird. Ohne Betäubung durchgeführte Reinigungen sind nicht wirksam und behandeln nur die Bereiche über dem Zahnfleischrand.

Sogar ein Hund mit perfekt weißen Zähnen kann unter dem Zahnfleisch einen verschlechterten Zahnbelag aufweisen, der schließlich zu Zahnfleischentzündung, dann zu Parodontitis, einem unheilbaren Zustand, führen kann.

Zahnreinigung ist der einzige Weg, um unter dem Zahnfleisch zu reinigen. Abgesehen davon sind Kauknochen eine großartige ergänzende Zahnpflege für Hunde. Durch das Kauen wird die Plaqueakkumulation teilweise, aber nicht vollständig reduziert. Putzen ist am besten, dann die Zähne mit einer Chlorhexidin-Lösung wie CET 0, 12% Cats and Dogs Mundspülung ist am zweitbesten. Das drittbeste Kauen ist mit einem wirksamen Hundekauen, das unten diskutiert wird.

Eine Zahnbehandlung für Ihren Hund auswählen

Bei der Suche nach einem Hundekauen berücksichtigen die Menschen häufig den Nährstoffgehalt, die Form, die Größe und die dauerhafte Dauer. Es gibt wahrscheinlich verschiedene Faktoren, die dafür verantwortlich sind, was den Tieren die beste Sauberkeit verleiht, wie Kaubarkeit, Anti-Plaque-Inhaltsstoffe und wie Ihr Hund kaut (brechen sie große Stücke ab und schlucken oder nehmen sie sich Zeit zum Nagen?). Denken Sie daran, dass alle Kaugummis unterschiedliche Größen und Dichten haben, sodass es darauf ankommt, wie lange ein Hund braucht, um sie zu kauen.

Zu befolgende Richtlinien für Sicherheit und Wirksamkeit

  • Füttern Sie Ihrem Hund die richtige Kaugröße (lesen Sie die Gewichtsempfehlungen)
  • Überwachen Sie immer, wann Ihr Hund kaut, besonders wenn Ihr Hund das erste Mal mit dem Produkt kaut. Nicht alle Hunde kauen gleich!
  • Wenn Ihr Hund das Kauen schnell verschluckt oder wenn das Kauen nicht mindestens einige Minuten dauert, sollten Sie wahrscheinlich ein anderes auswählen.
  • Das VOHC®-Gütesiegel (Veterinary Oral Health Council) bedeutet, dass die Wirksamkeit getestet und bestätigt wurde (eine kleine Anzahl von Kaubonbons hat diese Auszeichnung erhalten).
  • Kauteile, bei denen das Risiko eines Gebissbruchs gering oder gar nicht besteht, können mit dem Fingernagel eingekerbt werden. Wenn Sie auf die Kniescheibe schlagen, werden sie nicht verletzt. Sie können mit bloßen Händen gebogen werden .
  • Einige Produkte härten nach dem Öffnen mit der Zeit aus, daher sollten Sie sie schnell verwenden.

Weitere Informationen: Mein Hund wiegt etwa 30 kg. Berücksichtigen Sie immer, wie viele Kalorien Ihr Haustier erhält, und passen Sie die Größe der Mahlzeiten entsprechend an, da ein gesundes Gewicht ungefähr so ​​wichtig ist wie ein gesunder Mund.

Kein Hundekauen ist so effektiv wie das tägliche Bürsten (und dazu gehören auch rohe Knochen), unabhängig davon, was die Unternehmen behaupten!

Tags:  Hunde Nagetiere Kaninchen